Wenn Sie mit Ihrem iPhone im Internet surfen möchten, ist die Internetverbindung der wichtigste Bestandteil. Heute kann das iPhone sowohl WiFi als auch mobile Netzwerke verwenden, um ein nahtloses und problemloses Surfen im Internet zu ermöglichen.

Es gibt Situationen, in denen das iPhone manchmal einfach keine Verbindung zum WLAN-Netzwerk bei Ihnen zu Hause herzustellen scheint, was wiederum das gesamte Surferlebnis im Internet beeinträchtigt, auf das Sie sich freuen.

Die Fehlerbehebung bei diesem Problem ist einfach. In wenigen Schritten können Sie feststellen, warum Ihr iPhone keine WLAN-Verbindung zum Internet herstellt, und Sie können sogar Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben. Lass uns einen Blick darauf werfen.

Fall 1. Überprüfen Sie den WLAN-Router.

Manchmal liegt der Grund dafür, dass Ihr iPhone keine Verbindung zu WLAN herstellen kann, im Router. Starten Sie in solchen Fällen einfach den Router neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk herzustellen.

Fall 2. Überprüfen Sie Ihren Internetplan. 

Wenn Ihr WLAN monatlich ausgeführt wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihnen die Bandbreite für den Monat ausgeht und eine Aufladung erforderlich ist. In solchen Fällen treten häufig Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu diesem Netzwerk auf, bis es aufgeladen und betriebsbereit ist.

Fall 3. Starten Sie Ihr iPhone neu.

Das klingt vielleicht etwas klischeehaft, aber manchmal kann ein Neustart Ihres iPhones diese kleinen Fehler oder Störungen beheben. Dies ist also definitiv eine schnelle Lösung, die Sie ausprobieren können.

Als letztes sollten Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen, bevor Sie zu einem Servicecenter gehen. So können Sie es machen.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem iPhone.

 

Was tun, wenn das iPhone keine Verbindung zu WLAN herstellt?

 

Schritt 2. Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten und tippen Sie auf 'Allgemeines' Möglichkeit.

 

Was tun, wenn das iPhone keine Verbindung zu WLAN herstellt?

 

Schritt 3. Scrollen Sie in den allgemeinen Einstellungen durch die Liste und tippen Sie auf 'Zurücksetzen' Möglichkeit.

 

Was tun, wenn das iPhone keine Verbindung zu WLAN herstellt?

 

Schritt 4. Tippen Sie in der Liste der Rücksetzoptionen auf 'Netzwerkeinstellungen zurücksetzen' Möglichkeit.

 

Was tun, wenn das iPhone keine Verbindung zu WLAN herstellt?

 

Sobald Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, verliert Ihr iPhone alle gespeicherten Netzwerkinformationen, einschließlich Kennwörtern und sogar Netzwerknamen. Sie können jetzt erneut eine Verbindung zu den gewünschten Netzwerken herstellen und prüfen, ob die Netzwerk- und WLAN-Probleme behoben wurden. Wenn das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen die Probleme auf Ihrem iPhone jedoch nicht behebt, sollten Sie sich an ein zertifiziertes Servicecenter wenden und Ihr iPhone überprüfen lassen.