Das neueste Technologiesegment, in dem Google Zeichen gesetzt hat, ist eine tragbare Technologie. Ein Segment, das mit einfachen Fitness-Trackern begann, hat sich nun zu vollwertigen Smartwatches entwickelt, die nun an einem Punkt angelangt sind, an dem sie die meisten Smartphone-Funktionen tatsächlich automatisieren können.

Was ist die neueste Version von Wear OS?

Wie bei anderen Smart-Geräten ist die erste Anforderung für diese Smart-Watch-Geräte ein Betriebssystem. Bei Android-Smartwatches ist dies nichts anderes als WearOS. WearOS basiert stark auf der Android-Smartphone-Plattform und kombiniert Einfachheit und Liebe zum Detail in einem schönen zusammenhängenden Paket, mit dem Sie die Komplexität einer Uhr mit der Fluidität von Android genießen können.

Genau wie Android OS hat Google konsequent an der Verbesserung der Wear OS-Plattform gearbeitet und dringend benötigte Verbesserungen und Funktionen eingeführt, die die Plattform robust und stabil machen. Das Betriebssystem, das bereits im März 1.0 mit Version 2018 gestartet wurde, wurde mehrfach geändert und aktualisiert. Eine neue Version wird fast monatlich veröffentlicht.

Vor kurzem, angesichts der anhaltenden Pandemie, hat Google beschlossen, eine neue Funktion zum Waschen von Händen einzuführen, die die Veröffentlichung eines weiteren Wear OS-Updates bedeutete. Diese neue Version 2.19 ist derzeit die neueste Version von Wear OS, die für alle Android-Smartwatches verfügbar ist.

Google war über die Zukunft von Wear OS sehr gespannt, und es wurden diesbezüglich keine offiziellen Updates veröffentlicht. Sie bleiben jedoch optimistisch und haben sich verpflichtet, die Entwicklung der Plattform für die kommenden Jahre voranzutreiben. Da sich neue OEMs langsam dem WearOS-Zug anschließen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis wir eine neue große Veröffentlichung für die Wear OS-Reihe sehen.