Vertu, der weltweit führende Anbieter von Luxus-Mobiltelefonen, hat heute eine Partnerschaft mit Red Bend Software bekannt gegeben, dem branchenweit führenden Anbieter von Firmware-Over-the-Air-Aktualisierungslösungen (FOTA) für den Mobilfunkmarkt.

Die Partnerschaft setzt die Politik von Vertu fort, erstklassige Lieferanten für alle Facetten seiner Produkte einzusetzen, von feinem Leder und Titan der Klasse 5, die für das Außengehäuse des Telefons verwendet werden, bis hin zu internen Komponenten, Softwarekomponenten und Dienstleistungen.

Red Bend wird den End-to-End-Service vom Hosting bis zur Bereitstellung neuer Softwareupdates über das Red Bend Software Management Center verwalten. Red Bend wird Vertu-Mobilgeräte auf allen Plattformen unterstützen, einschließlich der Android-Betriebssystemgeräte wie VERTU Ti, die Anfang 2013 eingeführt wurden.

Mal Minhas, Software-Leiter von Vertu, sagte in seinem britischen Hauptsitz: „Vertu-Kunden erwarten ein außergewöhnliches Maß an Service und Zuverlässigkeit. Durch die Zusammenarbeit mit Red Bend können wir sicherstellen, dass wir mit den einfachsten, schnellsten und vertrauenswürdigsten FOTA-Updates kontinuierlich Verbesserungen der Produktsoftware und eine erstklassige Benutzererfahrung erzielen können. “