TP-Link, der führende Anbieter von Netzwerkprodukten für kleine und mittlere Unternehmen, hat heute seine neuen drahtlosen Dual-Band-Zugangspunkte für drahtlose Dual-Band-Wi-Fi 6-Deckenhalterungen bekannt gegeben: EAP660 HD, EAP620 HD.

Wi-Fi 6 - schneller, intelligenter, unaufhaltsam

Wi-Fi 6 (auch als 802.11ax Wi-Fi oder AX Wi-Fi bekannt) ist der neueste Wi-Fi-Standard. Im Vergleich zu seinem Vorgänger Wi-Fi 5 (11ac Wi-Fi) kombiniert Wi-Fi 6 zwei branchenführende und innovative Technologien - OFDMA und 1024-QAM -, um die Geschwindigkeit zu verbessern, die Effizienz zu steigern und Staus in Umgebungen mit hoher Dichte zu reduzieren.

OFDMA

Mit 802.11ac Wi-Fi konnte jeder LKW jeweils nur ein Paket („Datenpaket“) an ein Gerät liefern. Mit OFDMA liefert jedoch jeder LKW mehrere Pakete gleichzeitig an mehrere Geräte.

1024-QAM

Bei 1024-QAM enthält jedes Symbol 10 Bit anstelle von 8 Bit, wodurch die Rohgeschwindigkeit im Vergleich zu 25ac 802.11-QAM um 256% verbessert wird. Benutzer können jetzt Netflix zu Hause oder Twitch-Live-Streams von ihren Computern aus ansehen - mit 1024-QAM ist das Streaming jetzt noch viel besser.

Wi-Fi 6 mit der Omada SDN Business Solution

Omada SDN

Omada SDN wurde entwickelt, um Probleme zu lösen, wenn die Bereitstellung in einem herkömmlichen Netzwerk kompliziert, schwierig zu warten und horizontal schwierig zu erweitern ist.

Omada Wi-Fi 6-Zugangspunkte bieten leistungsstarke Konnektivität für jedes Unternehmen, das eine wachsende Anzahl von IoT- und Mobilitätsanforderungen hat.

OFDMA Erhöht die Anzahl der angeschlossenen Geräte und verbessert die Übertragungseffizienz in Umgebungen mit hoher Dichte, indem mehr Geräten Kanäle zugewiesen werden.

Wi-Fi-Bereitstellung in Umgebungen mit hoher Dichte

Omada-APs sind mit Enterprise-Chipsätzen, dedizierten Antennen, erweiterten HF-Funktionen sowie automatischer Kanalauswahl und Leistungsanpassung ausgestattet - alles für eine hohe Parallelitätskapazität in Umgebungen mit hoher Dichte wie Klassenzimmern, Einkaufszentren, Stadien und Produktionsstätten.

Flexibler Betrieb und Verwaltung

Flexible Bedienung und Verwaltung werden durch Zero-Touch Provisioning gewährleistet, das in die Omada SDN-Lösung integriert ist.

Diese Wi-Fi-Technologie der nächsten Generation ist schneller als je zuvor und bietet eine vierfache Kapazität für Netzwerkverbindungen im Vergleich zu Wi-Fi 5 (802.11ac).