Design
75
Performance
70
Display
70
Batterie
80
Kamera
65
Preiswert
70
Vorteile
Batterie
Dual Sim
Speichererweiterung
Nachteile
Kamera
720p Auflösung
1GB RAM
72

Microsoft hat 2013 das Mobiltelefongeschäft von Nokia übernommen und damit sogar die Lumia-Geräte in die Hände bekommen, die Nokia hergestellt und vermarktet hat. Microsoft hat nichts drastisch geändert und weiterhin auf den Einnahmen aufgebaut, die die Lumia bereits erzielt haben, indem einige weitere auf verschiedenen Spezifikationsstufen und Preisklassen veröffentlicht wurden. Der neue 640XL wurde im 1. Quartal dieses Jahres auf den Mittelklasse-Markt gebracht.

Wir haben dieses Telefon in die Hände bekommen und haben unsere Meinung unten abgegeben:

Design:

Das Gerät an sich sieht mit einem Einkörperstil recht gut aus. In seinem schwarz matten Avatar sieht es tatsächlich besser aus als wahrscheinlich eine 1st Blick auf das Gerät. Die Bildschirmgröße von gut 5.7 Zoll macht es zu einer Ergänzung zu den wenigen Telefonen mit einer Bildschirmgröße von 5.5 Zoll und mehr auf dem Markt. In Bezug auf den Anschluss gibt es die 3.5-mm-Kopfhörerbuchse und den Micro-USB-Ladeanschluss. 2 Hardware-Tasten nur am Gerät und Rest alles ist berührungsorientiert.

Der Sim- und SD-Kartensteckplatz befand sich auf der Rückseite unter dem schwarzen, matten Teil des Telefons, der sich insgesamt wie eine aufsteckbare Telefonhülle löst.

Das einzige Problem beim Design ist für diejenigen, die kleine Hände haben, so dass dieser große Bildschirm mit einer Hand schwer zu handhaben ist. Auch aufgrund seiner Größe fühlt sich das Gewicht etwas höher an als die offiziell aufgeführten 171 g.

SONY DSC
Lumia 640XL
SONY DSC
Power- und Lautstärketasten
SONY DSC
Micro-USB-Lade- / Datenanschluss

Eigenschaften:

In Bezug auf die Leistung ist es mit 1 GB RAM und 8 GB internem Speicher ausgestattet, was auf dem Markt Standard ist und auch über den Quad-Core-Prozessor mit 400 GHz des Snapdragon 1.2-Prozessors verfügt.

Das Betriebssystem ist Windows 8.1 mit dem Lumia Denim, das eine bessere Geschwindigkeit und Fähigkeit zur Wiedergabe von 4K-Videos auf dem Gerät ermöglicht. Scrollen und Antworten sind ziemlich gut.

Nachteil ist, dass es einen 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher haben könnte, aber der SD-Kartensteckplatz macht mehr als 8 GB Bewertung aus.

Abgesehen davon ist es kein 4G-Gerät, obwohl es im März dieses Jahres veröffentlicht wurde, was wahrscheinlich ein bisschen enttäuschend ist und auch die neueste Bluetooth 4.0-Version hat.

Batterie:

Der Akku ist 3000 mAh stark und austauschbar, was für diese Art von Gerät recht gut ist, und es besteht kein Zweifel daran, dass er bei mäßigem Gebrauch ziemlich lange hält. Mit Energiesparfunktionen und automatischer Helligkeit hält er problemlos etwa anderthalb Tage.

Bei einer gestressten Nutzung mit Bluetooth und 3G und einer Helligkeit von 100% hält das Telefon problemlos länger als 8 Stunden.

Kamera und Ton:

Die Kameras des Telefons haben eine Rückseite von 13 MP und eine Vorderseite von 5 MP, was für dieses Gerät recht gute Statistiken sind. Bei Verwendung dieser Kameras sind sie nicht wirklich auf dem neuesten Stand. Bei schlechten Lichtverhältnissen entsprach die Bildqualität nicht den Erwartungen einer 13-Megapixel-Kamera. Es gab viel Rauschen in den Bildern und die Farben waren alle verblasst. Auch die Beleuchtung wurde stark beeinträchtigt, da sich der Sensor nicht richtig an die Anforderungen anpassen konnte, was zu den beiden oben genannten Problemen führte.

Auch wenn Sie versuchen, manuelle Steuerelemente zu verwenden, geben nicht alle Steuerelemente ein visuell angepasstes Feedback, aber sie werden angepasst und es ist erst bekannt, wenn das Foto aufgenommen wurde. Weißabgleich und Fokus sind das einzige, was visuelles Feedback gibt, während Blenden- und Verschlusseinstellungen erst wirksam werden und angezeigt werden, nachdem das Foto aufgenommen wurde.

Was den Sound betrifft, verfügt er über zwei Lautsprecher (jeweils einen vorne und hinten). Die Klangqualität ist nicht schlecht, aber die Lautstärke ist viel geringer. Telefone sind heutzutage mit sehr guter Audio-Hardware und -Software ausgestattet, und dieses Telefon verfügt über Standard-Audio.

SONY DSC
Lautsprecher und 13 MP Rückfahrkamera
SONY DSC
5 MP Frontkamera und Anruflautsprecher

Anzeigen:

Ein 5.7-Zoll-Display und eine 720p-Qualität bedeuten eine recht durchschnittliche Display-Bewertung. Die Farben im Menü erzählen sowieso nicht die ganze Geschichte, und obwohl die Lumia Denim-Firmware eine 4K-Wiedergabe zulässt, kann dieses Display aufgrund seiner 4p-Natur nicht die gewünschte 720K-Ausgabe liefern.

Nachteil ist, dass ich mir wahrscheinlich gewünscht hätte, dass das Gerät ein Gerät mit einer Auflösung von 1080p ist.

SONY DSC
5.7 Zoll 720p-Bildschirm

Fazit:

Um die Bewertung zusammenzufassen, beginne ich zunächst mit der Preisgestaltung. Das Gerät, das wir bekommen haben, war die 3G-Version, die für 800 Dhs auf dem Markt verkauft wird. Jetzt können wir in dieser Preisspanne eine Reihe anderer Telefone entweder unter Windows, Android und sogar Blackberry kaufen. Obwohl dieses Telefon eine große Größe und einen guten Akku hat, ist es in einigen Spezifikationen nicht ausreichend, aber das liegt daran, dass dies kein Flaggschiff der Spitzenklasse ist. 800 dhs werden zu einem guten Preis, insbesondere wenn die technischen Daten berücksichtigt werden, und für ein Gerät mit mittlerer Reichweite ist dieses Gerät gut genug. Wenn Sie ein Windows Phone ohne 4G und einen guten Akku sowie einen großen Bildschirm haben möchten, dann ist dieses Modell genau das Richtige für Sie.