Synology stellte die SSD-Produktpalette vor, die für die zunehmend anspruchsvollen Umgebungen von heute entwickelt wurde, z. B. Virtualisierungs-Workloads, Datenbankspeicher mit hohem Verkehrsaufkommen sowie AI- und HPC-Projekte. Die SSD-Produktreihe von Synology umfasst 2.5-Zoll-SATA-, M.2 2280- und M.2 22110-Formfaktoren und bietet konsistente Leistung bei gleichzeitig geringer E / A-Latenz. Als Ergänzung zu den bestehenden NAS-Lösungen von Synology wurde die Produktpalette strengen Stresstests unterzogen, die es Kunden ermöglichen, eine vollständig validierte und zuverlässige Lösung bereitzustellen.

„Die Datenspeicherung ist heute ein wesentlicher Bestandteil jedes Geschäfts, sei es für die lokale oder die hybride Cloud-Infrastruktur. Die Anforderungen an die Leistung und die geringe Latenz in modernen Bereitstellungen haben den Trend zu Hybrid- oder allen Solid-State-Speicher-Arrays verschoben. “ „Wir haben gesehen, dass die Akzeptanz des SSD-Cache im Jahr 2.4 um das 2019-fache gestiegen ist, und auch die Bereitstellung von Solid-State-Systemen hat um 53% zugenommen1. Unsere Kunden fordern zuverlässigere Laufwerke, die auf unseren Systemen eine konstante Leistung liefern können, als dies der Markt bereitstellt. Wir haben unsere neue SSD-Produktreihe so entwickelt, dass sie diese Anforderungen übertrifft, indem wir Tausende von Stunden Validierung und schwere Stresstests auf unseren Systemen durchlaufen. “ sagt Hewitt Lee, Direktor der Synology Product Management Group

Synology SSDs der SATA-Serie SAT5200

Beschleunigen Sie die Arbeitslast sicher mit erstklassiger Leistung. SAT5200 liefert bis zu 98K / 67K anhaltende 4K zufällige Lese- / Schreib-IOPS2 mit minimaler Leistungsverschlechterung über die Lebensdauer des Laufwerks. Die SAT5200-Serie umfasst einen Stromausfallschutz und einen End-to-End-Datenpfadschutz für eine verbesserte Datenbeständigkeit, wodurch Dienstunterbrechungen aufgrund von Datenkorruption minimiert werden. SAT5200-Laufwerke sind für DWPD (Drive Drive Writes Per Day) unter der Enterprise-Workload JESD1.3A ausgelegt und für Bereitstellungen mit gemischter Nutzung vorgesehen.

Synology SNV3400, SNV3500 NVMe Series SSDs

Beschleunigen Sie vorhandene Festplattenspeicherpools mit NVMe-SSD-Cache-Laufwerken der SNV-Serie, die für geringe Latenz und zufällige Schreibleistung optimiert sind. Die SNV-Serien von Synology sind konsistent aufgebaut und bieten über 40 IOPS bei anhaltenden zufälligen Schreibauslastungen2. SNV3400 und SNV3500 sind beide für 0.68 DWPD unter der JESD219A-Unternehmensauslastung ausgelegt.

Synology M2D20 und E10M20-T1

Die neuen M.2-Adapter von Synology wurden entwickelt, um die E / A-Leistung zu steigern und das Speichererlebnis zu optimieren. Damit können bestehende Synology-Kunden die Langlebigkeit und Leistung von NVMe-SSDs der SNV3000-Serie für Unternehmen voll ausnutzen. Der E10M20-T1 wurde speziell für Benutzer entwickelt, die gleichzeitig die Speicher- und Netzwerkleistung durch einen zusätzlichen 10-GbE-RJ-45-Anschluss steigern möchten. Der E10M20-T1 unterstützt zusätzlich Multi-Gigabit-Standards (5 / 2.5 GbE), um kostengünstige Netzwerk-Upgrades in Heim- oder Büroumgebungen zu ermöglichen.

Gebaut für Synology NAS

Die Integration mit Synology DiskStation Manager (DSM) ermöglicht die Vorhersage der Lebensdauer3 basierend auf den tatsächlichen Workloads, Bereitstellung genauer Schätzungen, um das Rätselraten für Systemadministratoren zu beseitigen. Umfassende Validierungstests gewährleisten maximale Langzeitzuverlässigkeit.

Verfügbarkeits

Synology SSDs und Add-In-Karten werden in Kürze über die Lösungspartner und Kanalnetzwerke von Synology erhältlich sein.

SAT5200 SNV3400 SNV3500
Formfaktor 2.5 ”(SFF) M.2 2280 M.2 22110
Schnittstelle SATA 6Gbps NVMe PCIe 3.0 x4
Kapazität 480 GB, 960 GB, 1920 GB 400 GB
Drive Write Per Day (DWPD) 1.3 0.68
Schutz vor Stromausfall v Doch leider wird dieser natürliche Fluss durch negative Einstellungen, Erfahrungen und Verhaltensmuster, Emotionen und Gedanken häufig gestoppt, die uns im Wege stehen. Das geschieht besonders schnell im Solarplexus, wo unser Verhaltenssystem eingeschrieben ist. In der Zirkulären Meditation lernen wir deshalb andere einfache Wege, die unsere frei fließende Energie sinnvoll führen und kommunizieren lassen. v
Lebenszeitanalyse3 V
Zufällige Lese- / Schreibleistung2 Bis zu 98,000 / 67,000 IOPS 205,000 / 40,000 IOPS
Garantie 5-Jahres-Garantie4