twofour54, eine in Abu Dhabi ansässige Mediengemeinschaft, wurde entwickelt, um die Entwicklung von erstklassigen Medien- und Unterhaltungsinhalten zu ermöglichen. Benannt nach seinen geografischen Koordinaten positioniert twofour54 Abu Dhabi als regionales Zentrum für herausragende Inhalte bei der Erstellung von Inhalten auf allen Medienplattformen, einschließlich Film, Rundfunk, Musik, digitalen Medien, Veranstaltungen, Spielen und Verlagswesen.

Vor nicht allzu langer Zeit half Sony Professional twofour54 bei der Entwicklung und Erweiterung seiner Produktionsdienste und -einrichtungen und baute und implementierte 3G-HD-Lösungen bei der Einrichtung der twofour54 intaj Studios. Im Rahmen ihrer Erweiterung kaufte twofour54 24 Kameraketten (HDC-2400) und 2 MVS-7000X-Umschalter, um Studio Nummer 5 auszustatten, und baute ein Fly-Way-Kit, das für Mietzwecke verwendet werden sollte. Um ihre Dienstleistungen für Kunden zu verbessern, die hauptsächlich Dokumentationen und Filmaufnahmen produzieren, haben zwei von vier 54 3x PMW-F55-Kameras mit AXS-R5-Rekordern gekauft. Die ersten 12 Kameras und Umschalter wurden im September 2013 und die restlichen Kameras im Januar dieses Jahres ausgeliefert.

Bei twofour54 geht es darum, Unternehmen und Organisationen in den Mittelpunkt der arabischen Welt zu stellen und ihnen die Tools, den Support und die Infrastruktur zur Verfügung zu stellen, um Inhalte von höchster Qualität nach höchstmöglichen Standards zu erstellen. Durch den Einsatz von Sony Professional-Produkten konnte das intaj Studio seinen wichtigsten Stakeholdern dieses Erfolgsniveau bieten.

Im vergangenen Jahr ermöglichte twofour54 intaj eine Reihe lokaler, regionaler und internationaler Produktionen, von Fernsehwerbung bis hin zu Hollywood-Spielfilmen, darunter den kommenden Thriller von SonyPictures Entertainment. Erlöse uns von dem Bösen, und Universal Fast & Furious 7. Die Dreharbeiten zum nächsten Kapitel der mit Spannung erwarteten Action-Thriller-Serie, einem der umsatzstärksten Film-Franchises aller Zeiten, begannen im November 2013, als eine Crew für visuelle Effekte Hubschrauberaufnahmen, Stunt-Filmmaterial und eine Vielzahl von visuellen Effektszenen aufnahm an einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Abu Dhabi. Im April schlossen sich der Schauspieler / Produzent Vin Diesel sowie die Schauspieler Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson und Chris „Ludacris“ Bridges der Crew in Abu Dhabi an, um die Produktion fortzusetzen. twofour54 intaj war der Produzent des Films in den VAE.

twofour54 intaj studios hat die BBC auch mit der Produktion von zwei Folgen von Top Gear unterstützt, dem weltweit beliebtesten Fernsehprogramm für Motorenthusiasten.

Das Ziel von twofour54 intaj war es schon immer, konkurrenzlose Produktions- und Postproduktionsanlagen von Weltklasse anzubieten, und die Sony Professional-Ausstattung hat zu den bereits hervorragenden Dienstleistungen beigetragen, die sie bieten.

  • Direkte Kontrolle der Temperatur
  • Selbstreinigend
  • Kundenspezifische Fertigung