Sony Computer Entertainment Inc. (SCEI) gab bekannt, dass das System-Software-Update Version 1.50 veröffentlicht wird*1 für das PlayStation®4 (PS4 ™) -System gleichzeitig mit dem offiziellen nordamerikanischen Start des Systems am 15. November 2013. Durch die Aktualisierung auf die neueste Version der Systemsoftware können Benutzer ab dem Tag des Starts eine Vielzahl aufregender Funktionen nutzen.

Das PS4-System wurde von Grund auf neu entwickelt, um sicherzustellen, dass die besten Spiele und beeindruckendsten Erlebnisse die PlayStation-Benutzer erreichen. Es definiert das reichhaltige und spannende Gameplay mit leistungsstarken Grafiken und Geschwindigkeit, tief integrierten sozialen Funktionen und innovativen Funktionen für den zweiten Bildschirm unter Verwendung von Geräten wie dem PlayStation®Vita (PS Vita) -System neu. SCE wird das PS4-System durch zukünftige Updates der Systemsoftware weiter verbessern.

Die folgenden Funktionen sind beim Start in Nordamerika für PS4 verfügbar:

l Remote-Wiedergabe

Benutzer können auf PS4-Titel zugreifen, die auf ihren Fernsehgeräten im Wohnzimmer angezeigt werden, und diese über Wi-Fi-Netzwerke auf einem PS Vita-System abspielen mit PS4 Link* * 2 3. SCE geht davon aus, dass die meisten PS4-Titel über Remote Play auf dem PS Vita-System abgespielt werden können*4.

l Zweiten Screen


Benutzer können den PS4 Link verwenden*2 Anwendung für das PS Vita-System und PlayStation®App für iPhone, iPad und Android basierte Smartphones und Tablets*5, um diese Geräte als zweite Bildschirme in unterstützten Titeln zu verwenden. PlayStation®App bietet Benutzern die Möglichkeit, mit ihren Mobilgeräten mit Spielen zu interagieren. Zum Beispiel am DAS SPIELZIMMERMit diesem Titel, der in allen PS4-Systemen vorinstalliert ist, für die PlayStation®Camera erforderlich ist, können Benutzer Bilder auf den Bildschirmen ihrer Mobilgeräte zeichnen und sie in Richtung Fernseher bewegen. Die Bilder erscheinen dann als 3D-Objekt im Spiel.

l Nehmen Sie mühelos auf, machen Sie Screenshots und laden Sie das Gameplay hoch

Das PS4-System bietet dedizierte Videokodierungssysteme, die immer verfügbar sind und ein nahtloses Hochladen des Gameplays ermöglichen. Benutzer können ihre epischen Triumphe teilen, indem sie einfach auf die Schaltfläche „TEILEN“ auf dem PS4 Wireless Controller (DUALSHOCK®4) klicken, Screenshots machen oder die letzten 15 Minuten des Spiels durchsuchen, sie markieren und zum Spiel zurückkehren - das Video wird als Benutzer hochgeladen Theaterstücke. Beim Start des PS4-Systems in Nordamerika können Benutzer ihre Bilder und Videos mit Freunden auf Facebook und Screenshots mit Followern auf Twitter teilen*6.

l Broadcast- und Spectate-Gameplay

Das PS4-System verbessert auch das soziale Zuschauen, indem Benutzer ihr Gameplay mithilfe von Ustream und Twitch in Echtzeit an Spielefans auf der ganzen Welt übertragen können*7 Live-Internet-Streaming-Dienste. SCE bietet Benutzern zwei Möglichkeiten, Live-Übertragungen anzuzeigen. Zunächst aggregiert die Live from PlayStation®-Anwendung auf PS4 Streams aller PlayStation®-Benutzer. Zweitens können Benutzer das PS4-Gameplay von Freunden von PCs und Anwendungen wie Ustream, Twitch und Browsern aus verfolgen, die auf ihren Mobilgeräten installiert sind. Diese Anwendungen können einfach über PlayStation®App gestartet werden. Benutzer können diese Anwendungen auch verwenden, um Kommentare zu Gameplay-Sendungen zu veröffentlichen. Darüber hinaus können Benutzer mit PlayStation®Camera Kamerabilder und Mikrofontöne zusammen mit ihrer Live-Gameplay-Übertragung streamen.

l Spielen Sie beim Herunterladen


Mit dieser Funktion können Benutzer unterstützte digitale Titel abspielen, während sie heruntergeladen werden*8. Wenn ein Spiel gekauft wird, können Benutzer mit dem Spielen beginnen, nachdem PS4 einen Teil der Daten heruntergeladen hat, während der Rest des Spiels während des eigentlichen Spiels im Hintergrund heruntergeladen wird. Spiele können im Standby-Modus heruntergeladen werden.

l Multi Login

Maximal 4 Benutzer können sich gleichzeitig bei einem einzelnen PS4-System anmelden. Diese Spieler können ihre eigenen gespeicherten Daten zum Spielen von Spielen verwenden und Trophäen auf ihren eigenen Sony Entertainment Network-Konten verdienen, selbst wenn sie ein Mehrspieler-Spiel zusammen auf einem einzigen PS4-System spielen*9.

l Party (Voice Chat)

Mit dem im Lieferumfang des PS4-Systems enthaltenen Mono-Headset können Benutzer mit bis zu acht Freunden chatten und verschiedene Anwendungen oder Spiele genießen. Darüber hinaus können Benutzer Party verwenden, um zwischen PS4- und PS Vita-Systemen zu chatten.

l Gesichtserkennung und Sprachbefehle* 10


Benutzer mit PlayStation®Camera können ihr Gesichtsbild auf ihrem PS4-System registrieren und sich mit der Gesichtserkennung anstelle von DUALSHOCK®4 bei ihrem System anmelden. Darüber hinaus können Benutzer entweder das Mikrofon des an DUALSHOCK®4 angeschlossenen Mono Head-Sets oder die PlayStation®Camera verwenden, um unter anderem mit Sprachbefehlen durch den PS4-Startbildschirm (PlayStation®Dynamic Menu) zu navigieren, um Spiele zu starten und das System herunterzufahren Eigenschaften* 11.

l Hintergrundmusik-Player

Mit Music Unlimited, einem Cloud-basierten digitalen Musikdienst *, können Benutzer das Gameplay genießen, während sie Musik im Hintergrund hören.12. Benutzer können auch mit Freunden sprechen, während sie Musik hören.

l Online Multiplayer

PlayStation®Plus (PS Plus) -Mitglieder können PS4-Titel online mit anderen Spielern über das Netzwerk spielen. PS Plus erleichtert es Mitgliedern auf verschiedene Weise, an verfügbaren Online-Multiplayer-Spielen teilzunehmen, einschließlich der Möglichkeit, einfach über eine Live-Stream-Übertragung oder Party-Voice-Chats an einem Spiel teilzunehmen.

l Blu-ray Disc ™ und DVD-Player

Benutzer können nicht nur Spiele auf ihrem PS4-System genießen, sondern auch Blu-ray- und DVD-Videoinhalte* 13.

Darüber hinaus sind einige Funktionen beim Start nicht verfügbar, z. B. der "Suspend / Resume-Modus", eine Funktion, die das PS4-System in einem Energiesparmodus hält und Benutzer sofort zu ihrem Spiel zurückführt. SCE wird zusätzliche Informationen zum System-Software-Update Version 1.50 und zu den Funktionen bereitstellen, die beim Start des PS4-Systems in Nordamerika verfügbar sind, sowie zu Funktionen, die in naher Zukunft nach dem Start verfügbar sein werden.

SCE wird die Dienste und Funktionen des PS4-Systems kontinuierlich erweitern und gleichzeitig die PlayStation-Plattform weiter ausbauen.