Samsung Electronics Co., Ltd. gab heute die Erweiterung seiner Flaggschiff-Serie Galaxy Note mit dem neuen Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge bekannt. Die Geräte wurden im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung im Park Hyatt in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, im Rahmen einer internationalen Welttournee im Nahen Osten und in Nordafrika (MENA) vorgestellt. Dubai wurde als eine von nur einer Handvoll Städten der Welt ausgewählt, um die Note 4-Tour auszurichten, bei der die neueste Linie bis zur MENA-Region präsentiert wird. ?

? “Mit der Region Naher Osten und Nordafrika, die die weltweite Verbreitung von Smartphones anführt, und einigen der anspruchsvollsten, technologisch versiertesten Verbraucher der Branche, verbindet Dubai Technologie und Handel eng und ist eine natürliche Anlaufstelle für den Nahen Osten Ostteil der Samsung Galaxy Note 4 World Tour “, sagte Choong Ro Lee, Präsident von Samsung Middle East und Nordafrika.

"Elemente des neuesten Geräts, einschließlich des größeren Bildschirms und der legendären S Pen-Technologie, haben einen neuen Maßstab in der Smartphone-Kultur gesetzt und erfassen die Anforderungen der MENA", fügte er hinzu und verwies auf die Funktion zur Erkennung arabischer Schriften der Geräte, die sofort verfügbar ist digitalisiert arabischen handgeschriebenen Text. “

Der S Pen ist ein viel authentischeres Stifterlebnis und verfügt über einen natürlichen Pinseleffekt, der das Schreiben auf Papier mit einem Füllfederhalter oder Kalligraphiestift perfekt nachahmt und den Benutzern das einzigartigste und leistungsstärkste mobile Erlebnis auf dem Markt bietet. Diese Funktion erkennt die Bedeutung der arabischen Sprache an und bewahrt die organische, frei fließende Natur handgeschriebenen arabischen Textes. Gleichzeitig wird die Sprache für soziale Medien und professionelle Plattformen digitalisiert - was sowohl zweisprachige Studenten als auch Berufstätige in der Region anspricht.

Das Galaxy Note 4 verfügt außerdem über ein fortschrittliches 16-Megapixel-Rückfahrkamerasystem, das hellere und klarere Bilder wiedergeben kann. Es verfügt über einen intelligenten optischen Bildstabilisator, der Verwacklungen ausgleicht und die Belichtungszeit bei Dunkelheit automatisch verlängert.

Eine weitere einzigartige Einführung auf der Galaxy Note 4 World Tour spiegelt Samsungs unermüdliches Streben nach den besten Innovationen wider und führte zum ersten Mal in der Region zum Debüt des erfinderischen und einzigartigen Galaxy Note Edge. Der einzigartige gekrümmte Edge-Bildschirm des Galaxy Note Edge bietet schnellen Zugriff auf häufig verwendete Apps, Warnungen und Gerätefunktionen - auch bei geschlossener Abdeckung - und das alles mit einem Daumenschlag. Benutzer können Benachrichtigungen auch direkt auf dem Edge-Bildschirm empfangen, während sie Videos ansehen, ohne ihre Anzeige zu stören.

?? Das Galaxy Note 4 wird ab Mitte Oktober in den meisten Märkten des Nahen Ostens und Nordafrikas in den Farben „Charcoal Black“, „Frost White“, „Bronze Gold“ und „Blossom Pink“ erhältlich sein. Das Galaxy Note Edge wird in den Farben „Charcoal Black“ und „Frost White“ erhältlich sein und zuerst in den VAE eingeführt.