Anzeige
90
Kamera
85
Batterielebensdauer
90
Performance
95
Software
70
Preiswert
80
85

Samsung wird jetzt in jeder Hinsicht groß. Nachdem Samsung seinen Marktanteil durch den Aufstieg chinesischer Smartphone-Hersteller wie Xiaomi und Huawei sowie durch lokale Akteure in großen Ländern wie Indien verloren hat, will Samsung diesen Marktanteil zurück und wird alles tun, was es kann.

Note 4 ist die neueste Iteration der Note-Reihe. Mal sehen, was das für uns bereithält:

Design, Aussehen und Gefühl

Samsung war in diesem Segment immer arm und gab Jahr für Jahr den gleichen Kunststoff zurück, der billig schien. Jetzt will es sein schlechtes Image mit dem neuen strukturierten Rücken ändern, der Leder ähnelt. Die Seiten sind flach und so bequem festzuhalten. An den Seiten befinden sich physische Tasten, die die Verwendung erleichtern. Das Note 4 überträgt das charakteristische Design der Samsung Single Home-Taste. Auch wenn sie uns mit dem Design beeindruckt haben, ist es immer noch kein HTC One M8 mit einem atemberaubenden Designprofil.

SM-N910_Frost White_Right side_004

SM-N910_Frost White_Back_003

Und das Telefon ist groß, ich meine riesig. Das fast massive 6-Zoll-Display sowie die obere und untere Blende machen es riesig.

Anzeige und Funktionen

Das Samsung Note 4 verfügt über das gleiche AMOLED 5.7-Zoll-Display wie das Note 3 mit einer aufgepumpten Auflösung von 2650 x 1440, was es zu einem QHD des 1080p HD-Displays des Vorjahresmodells macht. Mit einer Pixeldichte von 515 ppi ist das Display einwandfrei. Wie erwartet ist es klar und super scharf. Alle Bilder und Farben sind dank AMOLED lebendig, was es zu einem angenehmen visuellen Erlebnis macht.

SM-N910_Frost White_Dynamic-Pen_017

Das Samsung Galaxy Note 4 fährt mit dem S-Pen fort. Der schmale Stift im Telefon ist weit von der 1 entferntst Galaxy Note. Es verfügt jetzt über 2000 Empfindlichkeitsstufen, um das Zeichnen und Skizzieren am Telefon zu verbessern. Sie können alles auf dem Bildschirm schreiben, zeichnen und steuern, was durch die Samsung Note-spezifischen Anwendungen ergänzt wird, bei denen die Funktionen des S-Stifts maximal genutzt werden.

Die Touch Wiz-Benutzeroberfläche von Samsung ist eine benutzerfreundliche Oberfläche mit den Tönen von Samsung-Anwendungen. Für die Einhandbedienung hat Samsung die Option integriert, den Bildschirm nach links oder rechts zu verkleinern, damit er bequem mit dem Daumen erreicht werden kann.

Kamera und interner Speicher

Das Telefon verfügt über eine 16-Megapixel-Rückfahrkamera mit optischer Bildstabilisierung, die es zu einem hervorragenden Gerät für die Aufnahme guter Bilder macht. Farben mögen etwas übersättigt erscheinen, aber es macht keinen großen Unterschied für die Bildqualität. Die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen ist zwar nicht beeindruckend, aber insgesamt ist die Kamera ziemlich überdurchschnittlich und die hochauflösenden 16-MP-Bilder liefern scharfe Bilder.

Von der Kamera ist ein 3.7 Megapixel, das schöne Selfies mit zusätzlichen Kamerafunktionen macht, die Sie schön aussehen lassen würden (das behauptet Samsung).

Mit einem internen Speicher von 32 GB und einer Micro-SD-Unterstützung von bis zu 128 GB werden Sie sich wahrscheinlich nie über den Speicher auf dem Gerät beschweren.

Prozessor und Batterie

Sie erhalten den neuesten Qualcomm Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor mit 2.7 GHz oder Exynos 5433 Octa-Core-Prozessor (Quad-Core 1.3 GHz plus Quad-Core 1.9 GHz) gepaart mit 3 GB RAM mit der reibungslosen Samsung-Benutzeroberfläche über Android KitKat 4.4 läuft sehr reibungslos ohne Beschwerden, auch wenn mehrere Aufgaben im Hintergrund ausgeführt werden.

Es hat eine 3220 mAh Batterie, Note 4 ist ein Batteriesipper, der leicht über anderthalb Tage halten würde. Sie werden sich nie über die Akkulaufzeit beschweren.

Software

Das Samsung Galaxy Note 4 ist mit Android KitKat und der nativen Touch-Wiz-Oberfläche von Samsung vorinstalliert. In Bezug auf Funktionen hat Samsung viele Multitasking-Funktionen hinzugefügt, sodass der große Bildschirm und der hinzugefügte S-Pen voll genutzt werden können. Optisch ist es im Vergleich zu anderen Benutzeroberflächen immer noch nicht das Beste

Konnektivität

Es verfügt über alle wichtigen Netzwerkspezifikationen wie 2G, 3G und 4G LTE, die alle wichtigen Bänder unterstützen. WiFi 802.11 a / b / g / n / ac, Dualband mit WiFi-Hotspot-Unterstützung. Alle diese Optionen sind mit den derzeit gängigen Mobiltelefonen vergleichbar.

Einpacken:

Das Gute am Samsung Galaxy Note 4 ist das beeindruckende Quad-HD-Super-AMOLED-Display, Multitasking, Weitwinkel-Frontkamera und schnelleres Laden der Akkus. Die Touchwiz-Oberfläche bietet Ihnen immer noch eine unangenehme Benutzererfahrung in Bezug auf Funktion und Optik.

Dimension
153.5 x 78.6 x 8.5 mm / 176 g
Display
5.7 "Quad HD Super AMOLED (2560 x 1440)
AP
2.7 GHz Quad Core-Prozess
1.9-GHz-Octa-Core-Prozess (1.9-GHz-Quad + 1.3-GHz-Quad-Core)
* Kann je nach Land und Transportunternehmen unterschiedlich sein
Speicher
3 GB RAM + 32 GB interner Speicher
Unterstützt microSD bis zu 128GB
Netzwerk
2.5 G (GSM / GPRS / EDGE): 850/900/1800/1900 MHz
3G (HSPA? 42 Mbit / s): 850/900/1900/2100 MHz
4G (LTE Cat.4 150 / 50Mbps) oder 4G (LTE Cat.6 300 / 50Mbps)
* Kann je nach Land und Transportunternehmen unterschiedlich sein
Kamera
Frontkamera 3.7MP + F1.9 / Selfie (90º), Breiter Selfie-Modus (120º)
Rückfahrkamera 16M + Smart OIS / Fast AF, Live-HDR (Rich Tone)
OS
Android 4.4 (Kitkat)
Konnektivität
Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac (2X2 MIMO)
Laden Sie Booster, NFC, Bluetooth® v 4.1 (BLE), ANT +,
USB 2.0, MHL 3.0
IR LED (Fernbedienung)
Batterie
3220mAh Schnellladung
Audio
Codec: MP3, AAC / AAC / eAAC, WMA, AMR-NB / WB,
Vorbis, FLAC
Passen Sie Sound, Sound Alive, Wise Voice 2.0 und Extra Volume 2.0 an
3 Mikrofone (Directional Voice Recording)
S Pen
15 g, schwebend 15 mm, Druckstufe 2,048
Sensor
Geste, Beschleunigungsmesser, Geomagnetisch, Gyroskop,
RGB Umgebungslicht, Nähe, Barometer, Hallsensor,
Fingerscanner, UV, HRM