Wileyfox, ein britischer Mobiltelefonhersteller, der europaweit schnell Anerkennung findet, wird in Kürze mit seinen exklusiven, hochgradig anpassbaren und preisgünstigen Smartphones in die wettbewerbsfähige GCC-Smartphoneszene eintreten.

Wileyfox-Geräte fordern die weltweit führenden Smartphone-Unternehmen heraus und werden sorgfältig nach den besten Spezifikationen der Branche sowie den neuesten Hardware-Herstellungstechniken und -Komponenten hergestellt. Die Smartphones verfügen über ein einzigartiges Betriebssystem, das auf Android basiert und den Benutzern die Freiheit gibt, alles auf dem Mobilteil zu personalisieren, von Soft- und Hardkeys über das Erscheinungsbild der Benutzeroberfläche und Startanimationen bis hin zu Gestensteuerungen und der Anpassung von Apps von Drittanbietern. Die eleganten Wileyfox-Smartphones bieten außerdem verbesserte Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen sowie erweiterte Kameraspezifikationen.

„Das GCC hat eine große Anzahl von Early Adopters und ist immer an den neuesten Technologien interessiert. Dies macht es zu einem idealen Umfeld für die Marke Wileyfox. Seit unserer Gründung in Großbritannien Anfang dieses Jahres sind wir in Schlüsselmärkten in Europa für unsere hohe Qualität und unser gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt “, sagte Nitin Sood, Geschäftsführer von Wileyfox MEA. "Wir freuen uns darauf, unser Angebot sehr bald auf GCC-Smartphone-Enthusiasten auszudehnen und ihnen die einmalige Gelegenheit zu geben, zu sehr erschwinglichen Preisen auf die neueste Smartphone-Technologie zuzugreifen und mit ihnen zu experimentieren."