OPPO, die weltweit führende Smartphone-Marke, hat den Start eines gemeinsamen 5G-Labors mit Ericsson, einem führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie, angekündigt, das die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen im Bereich 5G vertiefen soll.

Durch diese neue Zusammenarbeit wollen die beiden Unternehmen ihre Studien zur 5G-Technologie vertiefen und hoffen, dass diese neue Partnerschaft größere Durchbrüche bringt und eine neue Revolution in der 5G-Technologie einleitet.

„Wir freuen uns sehr, unser 5G-Gemeinschaftslabor mit Ericsson zu eröffnen. Die Initiative nutzt die Vorteile von Ericsson in Bezug auf 5G-Netzwerk- und Infrastrukturtechnologien und seine globalen Betreiberkanäle mit der Erfahrung und dem Know-how von OPPO in Bezug auf die Entwicklung, Technologien, Produkte und Anwendungsszenarien von 5G-Standards. Wir werden zusammenarbeiten, um die Herausforderungen und Chancen der kommenden 5G-Ära zu bewältigen um Verbrauchern auf der ganzen Welt bessere 5G-Produkte und -Erlebnisse zu bieten “.sagte Andy Wu, VP von OPPO und Präsident von Software Engineering.

OPPO und Ericsson haben eng zusammengearbeitet, um zur Entwicklung der 5G-Technologien beizutragen, und haben außerdem eine globale Patentlizenzvereinbarung unterzeichnet, die eine solide Grundlage für ihre fortlaufende, eingehende Zusammenarbeit in der 5G-Ära bildet.

Auf der MWC 2019 Anfang dieses Jahres haben sich OPPO und Ericsson zusammengetan, um den Teilnehmern 5G-Smartphones und Cloud-Gaming-Szenarien vorzustellen.

OPPO war führend bei der Entwicklung und Popularisierung von 5G-Smartphones. Im September dieses Jahres stellte das Unternehmen sein erstes 5G-Smartphone im GCC vor. Der OPPO Reno 5G setzt den Einsatz innovativer Technologien in der Reno-Serie fort, um Fotografie und mobile Unterhaltung auf ein völlig neues Niveau zu heben. Die superschnelle Konnektivität von 5G bietet zusätzliche Leistung.

Das Unternehmen hatte Anfang 5 sein „2019G Landing Project“ mit führenden Betreiberpartnern im GCC angekündigt, um die Vermarktung von 5G-Produkten und -Dienstleistungen weltweit zu beschleunigen.

In der neuen Ära der intelligenten 5G-Konnektivität wird OPPO weiterhin in Produktentwicklung, technologische Forschung, Standards und Anwendungsszenarien für 5G investieren und mit führenden Partnern wie Ericsson zusammenarbeiten, um das enorme Potenzial von 5G zu erkunden und den Verbrauchern seinen Innovationswert zu bieten Welt.