Nokia hat die Verfügbarkeit von Nokia MixRadio mit Play Me in den VAE und KSA angekündigt. Der kostenlose Musik-Streaming-Service lernt aus den Hörgewohnheiten, um den Menschen auf Knopfdruck einen personalisierten Radiosender zu liefern.

Nokia MixRadio baut auf dem 2011 eingeführten renommierten Nokia Music Streaming-Dienst auf, um die Erfahrung beim Entdecken von Musik unterwegs zu optimieren. Mit einem neuen "Play Me" -Button gelangen die Leute direkt zur Musik. Dieser liefert einen personalisierten Radiosender, der für jeden Benutzer einzigartig ist.

Nokia MixRadio fördert die Personalisierung der Benutzer mit einfachen Funktionen "Daumen hoch", "Daumen runter" und "Lieblings" des Künstlers, die die Musikauswahl verbessern. Der Service bietet auch Hunderte von von Experten und Prominenten kuratierten Mixes, die frei von Werbung, Anmeldungen oder Abonnements sind. Mixe können für das Offline-Hören in Zeiten ohne Signal wie U-Bahn-Reisen gespeichert werden, wodurch die Datennutzung und die Kosten reduziert werden.

New_Music_Screen

Die Musiklegende und Produzentin von Chic und Daft Punks globalem Hit Get Lucky, Nile Rodgers, begleitete Nokia MixRadio zum Launch-Event in New York, wo er eine Reihe exklusiver Mixe ankündigte, die er über die neue MixSharing-Funktion erstellt und geteilt hat. Es ermöglicht Menschen, drei vollständige Titel eines Mixes mit ihren Freunden über soziale Medien oder SMS zu teilen, die kostenlos online unter music.nokia.com angehört werden können. Ebenfalls erhältlich ist eine Sammlung arabischer Mixe und Stars wie Amr Diab, Nancy Ajram und Hussain Al Jasmi, um nur einige zu nennen.

Nokia MixRadio mit Play Me ist jetzt für Besitzer von Nokia Lumia in 31 Ländern verfügbar und damit der weltweit globalste personalisierte Streaming-Dienst. Mit einem neuen Logo und der Suche nach dem Service kann es heute unter www.windowsphone.com/store heruntergeladen werden