Nikon Middle East FZE hat heute die leistungsstarke digitale Spiegelreflexkamera D810 im Nahen Osten auf den Markt gebracht, mit der hochauflösende Bilder und Videos in hoher Qualität erzeugt werden können.

 

Die D810 bietet die Möglichkeit, atemberaubende Full-HD-Videos aufzunehmen, während ein 36.3-Megapixel-Sensor und ein breiter ISO-Bereich zusammen unvergleichliche Bilder bieten, die reich an Ton und Definition sind. Die Kamera liefert nicht nur fantastische Aufnahmen, sondern bietet auch eine herausragende Vielseitigkeit, um in einer Vielzahl von Umgebungen und Situationen hervorragende Leistungen zu erbringen.

 

"Nikon hat in den letzten Jahren große Erfolge auf dem DSLR-Markt im Nahen Osten und in Afrika erzielt. Wir hoffen, diesen Trend mit der Einführung der D810 fortzusetzen, der jüngsten Erweiterung unseres umfangreichen regionalen Portfolios", sagte Takashi Yoshida, Geschäftsführer Nikon MEA: „Wir hören unseren Kunden in der Region und auf der ganzen Welt kontinuierlich zu und beziehen ihre Bedürfnisse in unsere Innovationen ein. Die D810 ist ein perfektes Beispiel dafür, wo wir unsere Videoaufzeichnungsfunktionen erweitert haben, um die besten Industriestandards zu erfüllen und gleichzeitig unsere Fotofunktion zu verbessern. “

 

Yoshida fügte hinzu: „Wir möchten den regionalen Videomarkt nicht nur durch die Bereitstellung der besten Ausrüstung erschließen, sondern auch die Unterstützung durch Veranstaltungen wie den bevorstehenden Nikon Videography Summit und das Nikon Film Festival sowie die laufende Initiative der Nikon School erweitern. Das ultimative Ziel unserer Kampagne "I AM A MOVEMENT" ist es, Plattformen für die lokale Gemeinschaft bereitzustellen, auf denen sie Fachleute aus der Bruderschaft treffen und kennenlernen und Informationen und Ideen austauschen kann, während sie um den begehrten Titel konkurrieren und Videografen und Filmemacher bei ihren Bemühungen unterstützen um qualitativ hochwertige, aufregende Inhalte zu erstellen. “

 

Narendra Menon, regionaler Vertriebs- und Marketingleiter von Nikon MEA, kommentierte die Entwicklung der Kamera wie folgt: „Die neue Nikon D810 baut auf der Leistung der renommierten D800 auf und wurde entwickelt, um atemberaubende Bilder und Videos zu produzieren. Die rohe Leistung der Kamera bewahrt die Integrität jedes Einzelbilds und verbindet eine unglaubliche Bildqualität mit der Fähigkeit, klare Full-HD-Videos aufzunehmen, während Profis die vollständige kreative Kontrolle über das Bild haben. Die hohe Megapixelzahl und der große ISO-Bereich sorgen für satte und scharfe Bilder, unabhängig von den Aufnahmebedingungen. “

 

Die D810 bietet Videografen unglaubliche Leistung und Flexibilität und ermöglicht die Aufnahme von Full HD 1080p-Filmen mit 60 Bildern pro Sekunde (fps). Es wurde speziell für Fotografie-Enthusiasten und Profis entwickelt, die eine DSLR benötigen, die für jede Aufnahme die ultimative Mischung aus Klarheit, Schärfe und satten Farben bietet. Das neue Modell verfügt über einen 36.3-Megapixel-Sensor und einen ISO-Bereich von 64 bis 12800, sodass die Kamera das volle Potenzial der zahlreichen NIKKOR-Objektive von Nikon ausschöpfen kann.

 

Die Vollbild-D810 ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen D800 mit einer effektiven Pixelanzahl von 36.3 Millionen, sodass Bilder vergrößert werden können, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Der Bildsensor ist ohne optischen Tiefpassfilter konzipiert, um sicherzustellen, dass die Bilder scharf erscheinen und gleichzeitig eine hohe Tonalität erhalten bleibt. Es bietet außerdem die Leistung der EXPEED 4-Bildverarbeitungs-Engine, die eine Hochgeschwindigkeitsverarbeitung ermöglicht und zusammen mit den zahlreichen ISO-Empfindlichkeiten der Kamera eine weitere kreative Kontrolle für Aufnahmen unter nicht optimalen Bedingungen bietet.

 

Preis und Verfügbarkeit

Die Nikon D810 ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten bei allen großen Einzelhändlern zum empfohlenen Verkaufspreis von 13,999 AED erhältlich. Weitere Informationen zum D810 und anderen Nikon-Produkten finden Sie unter www.nikon-mea.com.