Nikon Middle East FZE hat heute sein Engagement für die drahtlose Konnektivität digitaler Spiegelreflexkameras vor dem Hintergrund eines äußerst erfolgreichen Jahres 2013 unterstrichen, in dem das Unternehmen die Pole Position bei Marktanteilen im Nahen Osten und in Afrika erreicht hat.

Takashi Yoshida, Geschäftsführer von Nikon MEA, sagte: „Nikon ist in der Region stetig gewachsen, und das Geschäft hat sich in den letzten drei Jahren verdoppelt. Ab August 2013 haben wir den Wertanteil Nr. 1 bei Digitalkameras erreicht, zu denen sowohl DSLRs als auch Point-and-Shoot-Kameras gehören. Wir sind sehr stolz darauf, diesen Meilenstein erreicht zu haben, und freuen uns darauf, 2014 die Dynamik aufrechtzuerhalten. “

Laut Narendra Menon, Regional Head Sales und Marketing bei Nikon MEA, konzentrieren sich Einzelhändler zunehmend auf das DSLR-Segment als Bereich mit hohem Wachstum. „Die Popularität von DSLRs nimmt aufgrund ihrer Erschwinglichkeit, kompakten Größe und Bildqualität im Vergleich zu Point-and-Shoot-Kameras zu“, erklärt er. „Neben den Kameras betrachten Einzelhändler auch Objektive und anderes Zubehör als schnell wachsende Abschnitte mit steigender Nachfrage. “

Der Boom der DSLR-Nachfrage hat zu Nikons schnellem Wachstum beigetragen, und das Unternehmen nutzt dieses Interesse durch sein Nikon School-Programm. Die Schule bietet kostenlose Kurse und Workshops an, um Menschen dabei zu helfen, ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern. In Sitzungen wird der Vorteil hervorgehoben, qualitativ hochwertige Bilder aufzunehmen und die Fähigkeit zu erkunden, Kunst aus Licht zu machen.

Wi-Fi der Weg in die Zukunft im Jahr 2014

Nikon betrachtet Wi-Fi als einen wichtigen Trend für 2014 und geht davon aus, dass Kameras wie die D5300 Kunden in der Region ansprechen werden. Die D5300 ist Nikons erste digitale Spiegelreflexkamera im DX-Format für Einsteiger. In der Kamera selbst sind Wi-Fi- und GPS-Funktionen integriert, sodass Fotografen Fotos innerhalb von Sekunden direkt austauschen können. Einsteiger müssen sich keine Sorgen machen, da diese Kamera der ideale Übergang zu digitalen Spiegelreflexkameras mit automatischem Modus sowie mehreren Szenenmodi ist, die für verschiedene Aktivitäten und Anlässe geeignet sind.

Start der Nikon D5300 (19)

Start der Nikon D5300 (21)

Die D5300 vereinfacht auch andere Aspekte der Fotografie. Es verfügt über einen neuen EXPEED 4-Prozessor, mit dem Fotos nachträglich auf der Kamera produziert werden können, ohne dass sie auf den Desktop heruntergeladen werden müssen, wodurch Zeit und Kosten gespart werden.

Hauptmerkmale des D5300

1. Eine effektive Pixelanzahl von 24.2 Millionen Pixel

2. Integriertes Wi-Fi zum Übertragen hochwertiger Bilder auf ein intelligentes Gerät, um das Teilen zu vereinfachen

3. Eine integrierte GPS-Funktion, die Standortdaten aufzeichnet und Bewegungen verfolgt

4. Entwickelt mit einem neuen Material für einen kleineren und leichteren Körper, der stark und langlebig ist

5. Toy Camera Effect und HDR Painting wurden dem Spezialeffektmodus hinzugefügt (insgesamt 9 Effekte), um einen kreativeren Ausdruck mit Standbildern und Filmen zu erzielen

6. Mit nur einer Hand fest im Griff und in 3 Farben erhältlich, darunter Schwarz, Rot und Grau.

"Nikon ist dafür bekannt, Kameras von höchster Qualität herzustellen, um lang anhaltende Erinnerungen festzuhalten", kommentierte Menon. „Die D5300 ist eine Kamera, die Fotos in höchster Qualität und Komfort bietet. Es ist die perfekte moderne Kamera für jeden, egal ob eine Familie, die einfach nur atemberaubende Bilder aufnehmen möchte, oder Teenager, die eine professionelle Kamera genießen können, ohne sich um die Kosten sorgen zu müssen. “

Nikon zeigt die Echtzeit-Sharing-Fähigkeit des D5300 auf einem multimedialen, herzförmigen Display in der Dubai Mall. Das rotierende Multimedia-Herz ist das erste seiner Art in Dubai und besteht aus einer komplexen 3D-Anordnung von Monitoren in Herzform.

Das Schaufenster läuft vom 12. bis 22. Januar und ermöglicht es den Menschen, Fotos mit der D5300 aufzunehmen und auf die Bildschirme hochzuladen. Die Bilder werden auf über 100 Bildschirmen angezeigt, die das herzförmige Display bilden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Bilder auf Social-Media-Plattformen zu teilen und Fotosouvenirs mit nach Hause zu nehmen.

Die Nikon D5300 ist in drei Farben (Schwarz, Rot und Grau) zum empfohlenen Verkaufspreis (UVP) von AED 3,999 erhältlich. Wenn ein Bild mehr sagt als tausend Worte, kann man sich nur vorstellen, wie viele Geschichten die D5300-Kamera täglich erzählen kann.