Das Motorola One Fusion ist ab sofort in den Vereinigten Arabischen Emiraten erhältlich. Der 48-MP-Sensor von Motorola One Fusion verfügt über ein Quad-Kamerasystem und bietet Verbesserungen wie die Quad-Pixel-Technologie für schärfere, hellere Fotos aus jeder Perspektive und bei jedem Licht. Das 118º-Ultraweitwinkelobjektiv passt viermal mehr zum Motiv im Rahmen und kommt fünfmal näher als ein normaler Sensor mit einer speziellen Macro Vision-Kamera. Der Tiefensensor verwandelt Fotos mühelos in wunderschön unscharfe Porträts und macht einen gewöhnlichen Moment außergewöhnlich.

Mit einem 5000-mAh-Akku verspricht Motorola One Fusion eine Akkulaufzeit von mehr als zwei Tagen. Der Qualcomm Snapdragon 710 Octa-Core-Prozessor bietet dem Motorola One Fusion eine energieeffiziente Bolting-Leistung in Verbindung mit 4 GB RAM, ermöglicht Multitasking und nahtloses Umschalten zwischen den Akkus Apps.

Motorola One Fusion verfügt über ein 6.5-Zoll-Max-Vision-HD + -Display mit wunderschön lebendigen Ansichten und einem hohen Verhältnis von Bildschirm zu Körper, mit dem jedes Foto, Spiel, jede Show oder jeder Film optimal aussehen kann.

Das Motorola One Fusion bietet im Rahmen der Partnerschaft von Motorola und der engen Integration mit den Google-Diensten auch eine spezielle Google Assistant-Schaltfläche an der Seite des Telefons. Benutzer können einfach auf die Schaltfläche tippen, um darauf zuzugreifen.

Das Motorola One Fusion wird mit My UX ausgeliefert, das alle wichtigen Moto Experiences-Kunden umfasst, die Kunden kennengelernt haben. Dies unterstreicht das anhaltende Engagement von Motorola, den Verbrauchern die reinste Version des Android-Betriebssystems zur Verfügung zu stellen. Mit My UX können Benutzer Musik, Videos und Spiele mit benutzerdefinierten Einstellungen und erweiterten Steuerelementen auf die nächste Stufe heben. Benutzer können sogar ihre eigenen Gerätethemen erstellen, indem sie aus einzigartigen Schriftarten, Farben, Symbolformen und Fingerabdrucksensoranimationen auswählen.

Preise & Verfügbarkeit

In den Vereinigten Arabischen Emiraten kostet das Motorola One Fusion 699 AED (einschließlich Mehrwertsteuer) und ist bei Lulu, Carrefour, Amazon, Noon und Etisalat erhältlich.