In seiner Mission, die Zukunft des Reisens neu zu definieren, macht Marriott Hotels, das Flaggschiff von Marriott International, mit der Virtual-Reality-Technologie von Oculus Rift einen Sprung in die Zukunft des Reisens. Der Teleporter der Marke wird bis zum 7. Mai ausgestelltth Mai beim Arabian Travel Mart (ATM) in Dubai im Rahmen der Travel Brilliantly-Kampagne von Marriott Hotels. Vorausgewählte Besucher des Marriott International-Standes am Geldautomaten haben die Möglichkeit, sich sofort „teleportieren“ zu lassen, um zu sehen, zu hören und zu fühlen, wie es ist, an einem Strand in Hawaii und hoch über der Stadt London zu sein.

SONY DSC
Das Teleporterlebnis

Während des virtuellen Reiseerlebnisses von Marriott betreten die Gäste den Teleporter, wo sie Virtual-Reality-Headsets und Kopfhörer aufsetzen, um vollständig in eine virtuelle Welt einzutauchen. Von dort aus besuchen sie eine virtuelle Version einer neuen Lobby des Marriott Greatroom und reisen dann virtuell zu einem schwarzen Sandstrand in Maui, Hawaii, und zur Spitze eines Wolkenkratzers in der Innenstadt von London. Während des „Reisens“ erleben die Menschen 4-D-Elemente - das Gefühl der warmen Sonne auf ihrer Haut, die Brise im Haar, das Rumpeln der Wellen unter den Füßen und das Sprühen des Ozeans im Gesicht -, damit sich das Erlebnis äußerst lebensecht anfühlt. Hier ist das Video, das Sie sehen werden. Es ist jedoch in 360p, was dem, was Sie auf dem Oculus sehen, nicht gerecht wird.

Als ich die Erfahrung des Teleporters aus erster Hand nahm, war ich erstaunt, wie gut er werden kann. Die Sehenswürdigkeiten und Geräusche mit dem Oculus Rift und einem Paar Headsets sind die perfekte Möglichkeit, potenziellen Reisenden einen Vorgeschmack auf das zu geben, was sie in einem Urlaub erleben werden. In naher Zukunft wird dies eine sehr häufig verwendete Technologie sein, um das Urlaubserlebnis zu verbessern, bevor wir überhaupt unsere Hotels, Tickets usw. buchen.

SONY DSC
#GetTeleported

Das einzigartige immersive und sensorische 4-D-Reiseerlebnis, das Ende letzten Jahres weltweit eingeführt wurde, ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Marriott Hotels und dem mit dem Oscar ausgezeichneten Content- und Erlebnisstudio Framestore. Die Initiative und die breitere Kampagne bekräftigen das Engagement der Marke, die Zukunft des Reisens zu gestalten, indem sie mit den tausendjährigen Reisenden zusammenarbeiten.

„Durch eine Reihe dynamischer und innovativer Initiativen wie das Virtual-Reality-Reiseerlebnis Teleporter setzt die Marke auf Technologien, die die Zukunft des Reisens gestalten und Reisende dazu ermutigen, die Welt zu erkunden und zu entdecken. Die Travel Brilliantly-Kampagne von Marriott Hotels ist eine leistungsstarke und kreative Plattform, die die Fantasie der nächsten Generation von Reisenden anregt. “Neal Jones, Chief Sales & Marketing Officer, Naher Osten und Afrika bei Marriott International.

Seit dem Start der Transformationsreise von Marriott Hotels mit der Kampagne „Brillant reisen“ im Juni 2013 hat Marriott Hotels Gäste, Experten und Influencer dazu gebracht, gemeinsam mit der Marke den zukünftigen Reisestatus mitzugestalten und zu fragen: „Wie können wir reisen? brillanter? "