Logitech nahm an der diesjährigen Games Con in Abu Dhabi teil und präsentierte sein neuestes Portfolio an Logitech G-Produkten. Außerdem arbeitete Logitech mit einem der führenden eSport-Teams zusammen. YaLLa Esports, Auf der diesjährigen Veranstaltung bieten wir Besuchern kompetente Beratung im Bereich Computerspiele.

Die Gaming-Subteams, darunter das Rainbow Six Seige-Team, das Stream-Team, das Call of Duty-Team und das Hearthstone-Team des regional bekannten YaLLa Esports-Teams, veranstalteten während der dreitägigen Veranstaltung Coaching-Kliniken, in denen sie den Besuchern von Logitech Tipps und Tricks zum Spielen gaben Stand. Jedes Team demonstrierte aus erster Hand, wie man seine Spezialspiele am besten spielt, und zeigte die Leidenschaft des Teams in Aktion.

Auf der Games Con wurden die neuesten Produkte von Logitech G ausgestellt, darunter die G305 LIGHTSPEED Wireless Gaming Mouse, die G PRO Wireless Gaming Mouse, die G613 Wireless Keyboard und das G Pro Headset sowie das Astro Headset-Sortiment, das speziell für Gamer entwickelt wurde.

Andy Hoekstra, Leiter von Logitech MENA, kommentierte die Veranstaltung wie folgt: „In einem jungen Markt wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, in dem es eine große Anzahl von Spielern gibt, bieten Veranstaltungen wie Games Con eine Plattform, auf der wir unsere neuesten Spieleprodukte präsentieren und Besuchern die Möglichkeit geben, die Produkte aus erster Hand zu erleben. Die Coaching-Klinik mit dem YaLLa Esports-Team war ein großer Erfolg unter Spielefans und Teilnehmern, sowohl für die Experten der Computerspielwelt als auch für die aufstrebenden Neulinge. Mit der Einführung dieser neuen Produkte können wir den Verbrauchern in dieser Region ein neues und verbessertes Spielerlebnis bieten. “