LG Electronics (LG) gab bekannt, dass seine Fernsehgeräte weltweit die ersten sind, die die strengen Anforderungen der Consumer Technology Association übertreffen, um die neue Generation von 8K Ultra HD-Produkten und -Diensten zu definieren, die viermal detaillierter als 4K-Fernsehgeräte und 16mal so detailliert sind als HDTV.

LG-Fernseher überschreiten erstmals die 8K-Auflösung

Die offizielle 8K Ultra HD-Bezeichnung und das offizielle Logo der Branche wurden von der US-amerikanischen CTA entwickelt, um Einzelhändlern und Verbrauchern eine klare Definition zu geben, mit deren Hilfe Produkte besser identifiziert werden können, die die wichtigsten 8K Ultra HD-Anforderungen erfüllen.

Auf der bevorstehenden CES-Veranstaltung wird LG seine erste Reihe von echten 8K-Fernsehern vorstellen, die nicht nur ein erstklassiges Unterhaltungserlebnis versprechen, sondern auch dem oben genannten 8K-Standard entsprechen.

Ab Januar 2020 wird auf jedem LG 8K-Fernseher das 8K-UHD-Logo von CTA angezeigt. Die neuen 2020-Modelle bauen auf der Führungsposition von LG als einziger Hersteller auf, der echte 8K-Fernseher in zwei Kategorien anbietet - OLED (LG SIGNATURE OLED 8K) und LCD (LG 8K NanoCell TV) - und liefern CM-Werte im 90-Prozent-Bereich, während einige andere Modelle in der Branche bleiben im niedrigen zweistelligen Bereich.

„CTA ist die Behörde der Verbrauchertechnologiebranche, und die Verwendung des CTA 8K UHD-Logos durch LG vermittelt den Verbrauchern eine klare Botschaft, dass ein Real 8K-Fernseher von LG das erwartete Seherlebnis bieten wird. Wir erwarten, dass die 2020K-TV-Produktreihe 8 von LG eine neue auf den Markt bringt Standard für die TV-Branche “ sagte Nam Ho-jun, Senior Vice President für Forschung und Entwicklung bei der LG Home Entertainment Company.