Kingston Technology Europe Co LLP, ein weltweit führender Anbieter von Speicherprodukten und Technologielösungen, wird seine neuesten Produkteinführungen auf der GITEX 2019 vom 6. bis 10. Oktober 2019 im Dubai World Trade Centre vorstellen.

Ziel des Unternehmens ist es diesmal, den mit dem neuesten Intel Cascade Lake-Prozessor aktualisierten Supermicro-Server zu demonstrieren und alle Speichermodule des Portfolios wie 2933-MHz-Module und die DC-SSD-Produktlinie zu bewerben. Kingston wird auch NVMe-SSDs auf Servern hervorheben, begleitet von Live-Demos ihrer verschlüsselten USBs.

„Datenschutz ist in diesen Zeiten für die meisten Unternehmen zu einer Grundvoraussetzung geworden. Bei Kingston suchen wir ständig nach neuen Lösungen für Unternehmen, um die Kontrolle und Sichtbarkeit ihrer Sicherheitsumgebung zu verbessern und erfolgreich zu erlangen, indem Risiken in der heutigen digitalen Welt gemindert werden. Mit unseren Spitzentechnologien verbessern wir unsere Produktinfrastruktur weiter, um unser Engagement für die Unterstützung der digitalen Transformation in der Region zu erfüllen. Unsere Philosophie, neue Lösungen zu entwickeln, basiert auf der Prämisse, Produkte bereitzustellen, die eine konsistente und zuverlässige Leistung bieten, wie es unser Markenzeichen war. Durch die aktive Teilnahme an GITEX, einer Veranstaltung, die die Führungsrolle der VAE im Bereich zukünftiger Technologien verkörpert, präsentieren wir marktführende verschlüsselte Speicherlösungen für den Datenschutz sowie hochwertige Kingston-Speicherlösungen, die eine herausragende Rolle bei der Förderung der digitalen Transformation spielen und Entwicklung des IKT-Sektors in den VAE. “ sagte Laurent Sirgy, Regionaldirektor SEMEA Kingston Technology.

GITEX-Teilnehmer können die neuesten Angebote von Kingston an ihrem Stand H3-B23 in Halle 3 erleben.