Smartphones haben heute eine Phase erreicht, in der jeder alles bietet, und das einzige Unterscheidungsmerkmal sind die Marketing-Gimmicks, die jede Marke der Öffentlichkeit präsentiert. Der gleiche Markt, der von einigen wenigen ausgewählten Unternehmen dominiert wurde, ist mittlerweile zu einem offenen Schlachtfeld geworden, auf dem jeder mit der richtigen Idee einen Gewinn erzielen kann. Unter diesen Spielern ist Infinix. Während diese Marke scheinbar im Schatten operiert, hat sie würdige Konkurrenten auf dem Markt hervorgebracht, die alle allgemein positive Bewertungen für ihre zuverlässige Leistung und ihren insgesamt anständigen Funktionsumfang erhalten haben. Während die Reichweite und das Marketing eine Steigerung gebrauchen könnten, hat die Marke mit dem Infinix Note 5 ein weiteres Angebot unterbreitet. Als direkter Nachfolger des Infinix Note 4 ist das Note 5 in fast jeder Hinsicht ein deutlicher Fortschritt . Wie viel besser ist es und wie kann es sich gegen den Rest der Konkurrenz behaupten?

 

Design und Display 

Infinix ist bekannt für sein schlankes Design und seine robuste Verarbeitungsqualität, so dass viele seiner Geräte mit den Premium-Handys auf dem Markt verglichen wurden, obwohl Inifinix-Telefone heute fast ein Viertel der Premium-Telefone kosten. Mit dem Note 5 hat das Unternehmen gerade einen Quantensprung in Bezug auf Design und Konstruktion gemacht. Die Vollkunststoffform wurde durch eine Form mit Glasboden und Polycarbonatrand ersetzt.

Die Oberfläche der Heckscheibe ist super elegant und lässt die meisten Menschen nach einem zweiten Blick verlangen. Die Krümmung am Gehäuse erleichtert das Greifen des Geräts trotz des 6-Zoll-Displays und macht es wirklich tragbar. Insgesamt scheint mir das Note 5 das am schönsten aussehende Telefon im Infinix-Portfolio zu sein, und wenn dies die Richtung ist, in die sie gehen, ist es die richtige.

Das Infinix Note 5 verfügt über ein 6-Zoll-FHD + -Display mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixel. Das gesamte Display ist durchgehend ohne Rahmen und bietet Ihnen Zugriff auf mehr Inhalte im Vergleich zum gleichen 6-Zoll-Setup mit Rahmen. Die Medienwiedergabe und die Lesbarkeit des Sonnenlichts sind großartig, könnten jedoch geringfügige Änderungen erfordern, um das Bullauge zu treffen. Auf dem Note 5-Display befindet sich kein Blaulichtfilter, was die Langzeitbetrachtung etwas unangenehm macht.

All in all, the Infinix Note 5 has a beautiful and refreshed build with a great display to boast. Yes, it’s not the earth-shattering quality that could step up to the likes of the iPhone or Galaxy lineup, but with a pricing so aggressiv, it easily beats the rest of the budget competition.

Infinix Note 5 Review

Leistung und Kamera 

Das Infinix Note 5 wird mit dem MediaTek Helio P23-Chipsatz betrieben, der meiner ehrlichen Meinung nach ein Miss ist. Sicher, die 3 GB Onboard-RAM bieten Ihnen insgesamt ein schnelles Multitasking-Erlebnis, aber wenn es um Budget-Chipsätze geht, können Sie die Snapdragon-Familie einfach nicht schlagen. Sicher, der Gesamtpreis des Geräts würde steigen, aber wenn es um die Reputation des Marktes geht, ruft der Snapdragon einen höheren Vertrauensfaktor hervor als jeder andere Chipsatz auf dem Markt.

AUCH LESEN  Realme 7i Bewertung

Wenn Sie zu der vorliegenden Komponente kommen, bietet Ihnen der P23 eine gute Gesamtleistung, und wenn Sie ein allgemeiner Benutzer sind, werden Sie wahrscheinlich keinen Unterschied feststellen. Wenn Sie die Grafiken oder leistungsintensiven Apps laden, werden Sie feststellen, warum ich einen anderen Chipsatz empfohlen habe.

Während der Performance-Bereich für mich eher eine gemischte Tasche ist, zieht die Kameraabteilung einen für die Marke zurück.

On the rear, we have a 12 MP camera with a 1.25 um Pixel size. This ensures that the photos you take are top notch with amazing colour accuracy and sharp and crisp output quality. Yes, there are some cases where the colours might seem a  Bit over saturated but it’s not an issue that cannot be fixed. We do get the AI features as well, something that is becoming a staple in phones these days. Low light photography is not up to the mark unfortunately and something for Infinix to address in the future devices. In ample lighting, however, the camera is as awesome as any other top-notch camera in its segment.

Kommen zur Frontkamera, auch bekannt als Selfie-Kamera. Das Infinix Note 5 verfügt über einen leistungsstarken 16-MP-Front-Snapper mit einer af / 2.0-Blende, der mehr Licht einlässt. Kombinieren Sie dies mit AI und Sie haben ein scheinbar unschlagbares Frontkamera-Setup für jeden Preis. Die KI scannt 255 Gesichtspunkte, um atemberaubende Selfies mit natürlichen Bokeh-Effekten und einem Verschönerungsmodus zu liefern, der je nach Benutzer nach oben oder unten gewählt werden kann.

Alles in allem hat das Infinix Note 5 möglicherweise nicht den Industriestandard, was den Chipsatz betrifft, das haben sie in der Kameraabteilung sicher kompensiert. Smartphones bieten heute atemberaubende Kameras zu wettbewerbsfähigen Preisen. Infinix hält sich nicht zurück.

Batterie -

Das Infinix Note 5 verfügt über einen nicht entfernbaren 4500-mAh-Akku mit Schnellladefunktion. Große Batterien werden schnell zum Industriestandard und es ist gut zu sehen, dass Infinix dem Trend treu bleibt.

Der Akku sollte mit einer einzigen Ladung zwei volle Tage halten, wenn Sie konservativ sind. Starker Gebrauch sollte es nach unten ziehen, sollte aber dennoch ausreichen, um Ihnen einen vollen Tag mit einer einzigen Ladung zu ermöglichen.

Das Telefon wird mit einem 3A-Ladegerät geliefert, mit dem Ihr Telefon auf Papier in weniger als 0 Stunden von 2 aufgeladen werden kann.

Insgesamt liegt die Akkulaufzeit des Note 5, während sie rein subjektiv ist, immer noch am oberen Ende des Spektrums. 4500 mAh ist eine leistungsstarke Akku-Bewertung. Mit einem leichteren Prozessor und einer Android One-Implementierung können Sie ein superschnelles Erlebnis mit einem leistungsstarken Akku erwarten.

 

Insgesamt hat Infinix mit dem Note 5 definitiv einen Schlag abgeliefert, und wenn dies ein Zeichen für die Zukunft ist, stehen wir vor einer wilden Fahrt.