Wenn Sie ein Programmierer oder nur ein Technikbegeisterter sind, müssen Sie den Code sehen wollen, aus dem eine Website besteht. Früher war diese Funktion nur den Entwicklern vorbehalten, die den HTML-Quellcode direkt von der Muttergesellschaft erhalten haben. Heute ist diese Funktion dank Google Chrome für alle verfügbar.

Der Google Chrome-Browser ist randvoll mit Features und Funktionen, von denen wir vielleicht gar nicht wissen, dass sie existieren. Eine solche Funktion ist die Funktion "Seitenquelle". Auf diese Weise können Sie zu der gewünschten Webseite navigieren und deren Quellcode direkt anzeigen. Wenn Sie Programmierer sind, können Sie bei Bedarf sogar den Quellcode Ihrer eigenen Webseite debuggen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die HTML-Quelle in Google Chrome anzeigen.

Schritt 1. Öffnen Sie den Google Chrome-Browser auf Ihrem PC / Laptop.

 

Chrom

 

Schritt 2. Navigieren Sie zu der Webseite, auf der Sie die HTML-Quelle anzeigen möchten.

 

So zeigen Sie die HTML-Quelle in Google Chrome an

 

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Webseite, um ein Dropdown-Menü anzuzeigen.

 

Schritt 4. Klicken Sie auf 'Seitenquelle anzeigen'Option aus dem Menü.

 

So zeigen Sie die HTML-Quelle in Google Chrome an

 

Sie sehen nun den HTML-Quellcode der Webseite, die Sie gerade durchsuchen. Sobald dies auf dem Bildschirm angezeigt wird, können Sie durchgehen, um zu sehen, wie die Webseite funktioniert. Wenn Sie Entwickler sind, können Sie sogar Fehler debuggen, die möglicherweise mit der Webseite auftreten.

Wenn Sie den Google Chrome-Browser nicht auf Ihrem PC haben und ihn ausprobieren möchten, können Sie ihn von herunterladen Klicken Sie auf diesen Link.