Avast Antivirus ist eine der bekanntesten Anti-Malware-Software auf dem Markt, aber es kann vorkommen, dass Sie ihre Dienste nicht benötigen. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie ordnungsgemäß deinstallieren können Avast Antivirus von Ihrem PC / Laptop.

Avast-Deinstallationsprozess

1. Bewegen Sie den Mauszeiger zunächst auf die Windows-Taste unten links in der Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie im Menü die Option Apps und Funktionen Option und klicken Sie darauf.


deinstallieren Sie avast antivirus

2. Stellen Sie sicher, dass Apps und Features wird im linken Bereich ausgewählt, klicken Sie dann auf Ihre Version von Avast Antivirus und wählen Sie Deinstallieren.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10


3. Wenn Sie von der aufgefordert werden User Account Control Klicken Sie im Dialogfeld für Berechtigungen auf Ja.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10


4. Wenn das Avast Setup Wenn der Assistent angezeigt wird, klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf Deinstallieren.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10

5. Klicken Sie auf Ja, um die Deinstallation von Avast Antivirus zu bestätigen.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10

6. Warten Sie, während das Setup Avast Antivirus von Ihrem PC entfernt.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10

7. Wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Computer neu starten, um die Deinstallation abzuschließen.

So deinstallieren Sie Avast Antivirus unter Windows 10

Nach dem Neustart Ihres PCs wird Avast Antivirus von Ihrem System deinstalliert. Ihr PC ist von Avast nicht mehr vor Malware und anderen Bedrohungen geschützt.