Eine der besten Funktionen des Android Mobile-Betriebssystems ist Google Assistant. Der Google-Assistent ist der direkte Konkurrent der Sprachassistenten Siri von Apple und Cortana von Microsoft. Er basiert auf der Stärke des Google-Suchalgorithmus und lässt sich so gut in das Betriebssystem integrieren, dass sich die gesamte Interaktion fast natürlich anfühlt.

Der Google-Assistent hat sich im Laufe der Zeit verbessert, und mit jedem Update werden neue Funktionen eingeführt. Wenn Sie jedoch nicht vollständig vom gesamten Konzept eines Sprachassistenten in Ihrem Smartphone überzeugt sind, hat Google Ihnen die Möglichkeit gegeben, den Google-Assistenten mit nur einem Fingertipp auszuschalten.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Google-Assistenten deaktivieren.

Schritt 1. Öffne das 'Google'App auf Ihrem Android-Smartphone.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Schritt 2. Tippen Sie auf denMehr'Option unten rechts auf der Startseite.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Schritt 3. Tippen Sie im nächsten Alter auf 'Einstellungen' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Schritt 4. Tippen Sie im Fenster Einstellungen auf 'Google Assistant' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Schritt 5. Scrollen Sie durch die Option und tippen Sie auf den Gerätenamen unter 'Hilfsgeräte"Registerkarte.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Schritt 6. Schalten Sie im nächsten Bildschirm den Schalter auf 'Off'Position.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf Ihrem Android-Smartphone

Der Google-Assistent wird jetzt auf Ihrem Android-Smartphone deaktiviert. Diese Einstellung kann jederzeit und so oft geändert werden, wie Sie dies für erforderlich halten. Der Google-Assistent wurde für Sie erstellt und funktioniert nur nach Ihren Wünschen.