Die Datenübertragung zwischen zwei Android-Geräten ist eine der einfachsten Aufgaben, die ausgeführt werden können. Dank aussagekräftiger Upgrades von Google werden jetzt alle unsere Daten mit unserem Google-Konto synchronisiert. Um Daten oder Inhalte von einem Android-Smartphone auf ein anderes Android-Smartphone zu übertragen, benötigen wir lediglich die Anmeldeinformationen des Google-Kontos.

Einer der Aspekte, die von der Synchronisierungsfunktion stark profitieren, sind Fotos. Zuvor hatten Sie zum Übertragen von Fotos zwischen Android-Smartphones den Inhalt vom ersten Gerät auf den PC kopiert und dann mit dem USB-Kabel auf das zweite Android-Gerät übertragen. Aber jetzt ist der Prozess super einfach.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos von Android auf Android übertragen.

Schritt 1. Öffnen Sie auf dem gewünschten Android-Smartphone die 'Einstellungen'App.

So übertragen Sie Fotos von Android auf Android

Schritt 2. Tippen Sie auf 'Konten'Option aus dem Einstellungsmenü.

So übertragen Sie Fotos von Android auf Android

Schritt 3. Tippen Sie auf 'Konto hinzufügen' Möglichkeit.

So übertragen Sie Fotos von Android auf Android

Schritt 4. Tippen Sie anschließend auf 'Google' Möglichkeit.

So übertragen Sie Fotos von Android auf Android

Schritt 5. Melden Sie sich in Ihrem gewünschten Google-Konto an.

So übertragen Sie Fotos von Android auf Android

Sobald Sie das gewünschte Google-Konto zum neuen oder zweiten Android-Gerät hinzugefügt haben, werden alle mit dem entsprechenden Konto synchronisierten Fotos zur Google Fotos-App hinzugefügt.

Das Schöne an dieser Funktion ist, dass Sie Fotos zwischen zwei Android-Geräten übertragen können. Es muss sich nicht unbedingt zwischen einem alten und einem neuen Gerät befinden.