Wenn Sie mit einem Team zusammenarbeiten, das über die ganze Welt verteilt ist, können Sie Ideen am besten über eine Videokonferenz erarbeiten oder diskutieren oder sogar die Arbeit erledigen. Es gibt viele Videokonferenz-Apps auf dem Markt, und Google Meet (Hangouts) ist eine davon.

Videokonferenz-Apps können heutzutage eine Bildschirmfreigabe durchführen. Dies bedeutet, dass Benutzer jetzt einen Live-Stream ihrer Computerbildschirme freigeben und allen Konferenzteilnehmern genau zeigen können, was auf Ihrem Computer vor sich geht. Dies ist nützlich, wenn Sie an einem Projekt mit einer internationalen Community arbeiten und anstatt Screenshots zu teilen und auf eine Antwort zu warten, beschleunigt eine Bildschirmfreigabe die Arbeit und die Bearbeitung kann in Echtzeit erfolgen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Bildschirm bei einem Videoanruf mit Google Meet (Hangouts) freigeben können.

  1. Öffnen Sie den Webbrowser auf Ihrem Computer.
  2. Geben Sie in die URL-Leiste ein hangouts.google.comSo teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  3. Klicken Sie nun im Fenster "Google Meet (Hangouts)" auf Video Call .So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  4. Dadurch wird ein Videostream geöffnet, und sobald Sie die erforderlichen Personen einladen, beginnt der Videoanruf.So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  5. Klicken Sie im Videoanruffenster oben rechts auf das Dreipunktsymbol. Sie erhalten ein Dropdown-Menü.So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  6. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Bildschirm teilen .So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  7. Sie erhalten nun ein Dialogfeld, in dem Sie um Erlaubnis gebeten werden, den Bildschirm zu beobachten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anfrage zulassen.So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  8. Ihr Bildschirm wird jetzt innerhalb des Videoanrufs in Echtzeit freigegeben.So teilen Sie Ihren Bildschirm in Google Meet (Hangouts)
  9. Wenn Sie die Bildschirmfreigabe beenden möchten, klicken Sie einfach auf stoppen Klicken Sie auf die Schaltfläche, und die Bildschirmfreigabe wird abgebrochen.

Auf diese Weise können Sie Ihren Bildschirm ganz einfach in Google Meet (Hangouts) freigeben.