Die Signal-Messaging-App ist eine Instant-Messaging-Anwendung, die nach dem Prinzip der echten End-to-End-Verschlüsselung arbeitet. Viele Menschen haben auf diese App umgestellt, seit Whatsapp eine neue Reihe von Nutzungsbedingungen eingeführt hat, die es ihrer Muttergesellschaft Facebook ermöglichten, auf absolut alle Daten zuzugreifen, die auf der WhatsApp-Plattform geteilt werden.

Noch verwirrender ist, dass Sie am Ende den Zugriff auf das WhatsApp-Konto verlieren, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren. All diese Faktoren haben eine Revolution ausgelöst, bei der Benutzer vollständig auf die sicherere Signal Messaging App umsteigen.

Wenn Sie Ihre Kopie der Signal-App heruntergeladen haben und sie einrichten möchten, erfahren Sie in diesem Tutorial, wie Sie in wenigen Sekunden vom Anfang bis zum Ende gehen können. Lass uns anfangen.

Schritt 1. Laden Sie die Signal Messaging-App (unten angegebene Links) herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Smartphone.

Schritt 2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf 'Fortfahren' Taste.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 3. Tippen Sie anschließend auf 'Berechtigungen aktivierenKlicken Sie auf die Schaltfläche und ermöglichen Sie dann den Zugriff auf Ihre Kontaktinformationen.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 4. Geben Sie Ihre Handynummer ein, die mit Ihrem Signalkonto verknüpft wird. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Ländercode wählen.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 5. Nachdem Sie Ihre Handynummer eingegeben haben, tippen Sie auf 'Weiter' Taste.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 6. Geben Sie im nächsten Bildschirm das OTP ein, das Sie als SMS an Ihre registrierte Nummer erhalten.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 7. Als nächstes können Sie zwischen zwei Setup-Optionen wählen -

  1. Übertragung vom älteren Gerät - Wenn Sie ein älteres Gerät hatten, auf dem die Signal-App ausgeführt wurde, können Sie diese Daten auf das neue Gerät migrieren.
  2. Registrieren ohne zu übertragen - Dies ist die Option, die Sie auswählen möchten, wenn Sie neu auf der Plattform sind.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Schritt 8. Richten Sie einen alphanumerischen Passcode ein, der die App schützt, wenn Sie nicht die Kontrolle haben.

 

So richten Sie die Signal Messaging App ein

 

Sie können jetzt die hochsichere Signal Messaging-App auf Ihrem Gerät verwenden. Beachten Sie, dass das Einrichten des Signalkontos nur auf Ihrem Smartphone erfolgt. Sobald Sie ein Konto in der Signal-App erstellt haben, können Sie dasselbe auf Ihrem PC verwenden.

Sie können Ihre Kopie der Signal Messaging-App über den folgenden Link herunterladen.

Signal für Android - Hier klicken.

Signal für iOS - Hier klicken.

Signal für PC - Hier klicken.