Wenn es um Webbrowser geht, müssen Sie als Erstes die Suchmaschine laden, während Sie daran arbeiten. Die Suchmaschine ist die Brücke zwischen Ihnen und dem World Wide Web. Derzeit sind die beiden am häufigsten verwendeten Suchmaschinen Google und Microsoft Bing. Während der Unterschied in der Nutzerbasis bei Googles Favoriten exponentiell ist, ist es Microsoft ein Anliegen, die Bing-Suchmaschine jedes Mal zu übertreiben, wenn Sie die verwenden Microsoft Edge-Browser.

Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, hat Microsoft seinen brandneuen Microsoft Edge-Browser veröffentlicht. Es ist ein direkter Nachfolger des Internet Explorer-Browsers und bietet Geschwindigkeits- und Leistungsoptimierungen, die den Chrome-Browser nachahmen, da beide dieselbe Chromium-Engine verwenden.

Die Standardsuchmaschine im Microsoft Edge-Browser ist Bing. Wenn Sie sie jedoch in Google ändern möchten, können wir Ihnen helfen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Google als Standardsuchmaschine für Microsoft Edge festlegen.

Schritt 1. Starten Sie den Microsoft Edge-Browser auf Ihrem PC / Laptop.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Schritt 2. Klicken Sie auf 'drei Punkte'Symbol oben rechts im Microsoft Edge-Browser.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Schritt 3. Klicken Sie auf 'Einstellungen'Option aus dem Dropdown-Menü.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Schritt 4. Klicken Sie auf der linken Registerkarte auf 'Datenschutz und Dienstleistungen' Möglichkeit.

Microsoft Rand

Schritt 5. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie auf 'Address Bar' Möglichkeit.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Schritt 6. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld neben 'In der Adressleiste verwendete Suchmaschine' Möglichkeit.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Schritt 7. Klicken Sie auf 'Google' Möglichkeit.

So legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest

Starten Sie Ihren Browser neu, um Ihre Änderungen zu bestätigen. Ihre Suchmaschine wird jetzt von Bing zu Google geändert. Dies bedeutet, dass alle Ihre Suchanfragen über den Google-Dienst und nicht über Bing geöffnet werden.

Auf diese Weise legen Sie Google als Standardsuchmaschine in Microsoft Edge fest.