Wenn Sie an Ihrem Computer sitzen und im Internet surfen, besteht die Möglichkeit, dass Sie mehrere Aufgaben ausführen möchten. In solchen Fällen müssen Sie die Größe des Browserfensters ändern, um alles, was Sie auf dem Bildschirm tun, anzupassen, ohne ständig die Fenster wechseln zu müssen. Das Ändern der Größe des Browserfensters wird auch von Webentwicklern praktiziert, um ihre Layouts mit unterschiedlichen Auflösungen zu testen.

Standardmäßig können Sie in Chrome nur die Größe ändern, indem Sie sie maximieren oder um die Ecken des Browsers bewegen und die Größe des Fensters im Freestyle ändern. Wenn Sie jedoch die Größe des Browserfensters auf eine bestimmte Dimension ändern möchten, müssen Sie Add-Ins oder Erweiterungen verwenden, die im Chrome-Webshop verfügbar sind.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die Größe des ändern können Chrome-Browser Fenster auf die gewünschte Auflösung mit einer super und kostenlosen Erweiterung.

Was du brauchst -

  1. Laptop oder Desktop-PC.
  2. Google Chrome-Browser, den Sie herunterladen können diesen Link wenn Sie es momentan nicht auf Ihrem Gerät haben.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

  3. Eine Fenster-Resizer-Erweiterung. Wir empfehlen eine Erweiterung namens "Window Resizer", die Sie im Chrome Web Store erhalten oder alternativ verwenden können diesen Link.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

Mit allen drei verfügbaren können wir loslegen -

  1. Laden Sie den Google Chrome-Browser herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Laptop oder Desktop-PC.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

  2. Wenn Sie die Erweiterung bereits installiert haben, wird oben rechts im Chrome-Browser eine kleine Schaltfläche angezeigt.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

  3. Klicken Sie auf die Erweiterungsschaltfläche „Window Resizer“. Daraufhin wird ein kleines Fenster mit grundlegenden Anweisungen zur Verwendung dieser Erweiterung angezeigt. Wenn Sie die Anweisungen gelesen haben, klicken Sie auf OK.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

  4. Das Fenster zeigt Ihnen jetzt die beliebtesten Anzeigeauflösungen an, und das Chrome-Browserfenster ändert die Größe sofort auf die von Ihnen gewählte Auflösung, sobald Sie im Fenster darauf klicken.

    So ändern Sie die Größe des Browserfensters in Chrome

  5. Am unteren Rand des Popup-Fensters haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre eigene Auflösung einzugeben und mit einem Klick auf eine Schaltfläche die Chrome-Browser Das Fenster ändert die Größe.

Es gibt viele Erweiterungen im Chrome-Webshop, mit denen Sie die Größe des Browserfensters ändern können. Diese ist jedoch bei weitem die beste und am einfachsten zu bedienende.