Einer der wichtigsten Aspekte von Smartphones ist heutzutage die Möglichkeit, eine Verbindung zum WLAN herzustellen oder sich mit dem Mobilfunknetz zu verbinden. Diese beiden Faktoren bestimmen die Verbindung zwischen dem iPhone und dem World Wide Web. Heutzutage ist die Abhängigkeit von Mobilfunknetzen oder WLAN so hoch, dass selbst ein 30-Sekunden-Ausfall des WLANs den Menschen möglicherweise wertvolle Fortschritte bei ihrer Arbeit kosten oder sogar Unternehmen viel Geld kosten kann.

Das Herstellen einer Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk in Ihrer Nähe oder das Wechseln zum Mobilfunknetz ist mit dem iPhone sehr einfach. Dank der Fortschritte in der Antennentechnologie verfügt das iPhone jetzt auch über 5G-Funktionen. Dieses neue Upgrade wird die Art und Weise, wie wir mit dem Internet und seinen verschiedenen Aspekten interagieren, erheblich verbessern.

Zurück zu einer individuellen Ebene: Wenn Ihr iPhone Probleme hat, eine Verbindung zum WLAN oder zum Mobilfunknetz herzustellen, können Sie einen einfachen Schritt ausführen, anstatt zum Servicecenter zu rennen oder den WLAN-Router zu verfluchen diagnostizieren Sie das Problem.

Die Lösung, über die wir sprechen, ist das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen genau, wie Sie dies erreichen können.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem iPhone.

 

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück

 

Schritt 2. Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten und tippen Sie auf 'Allgemeines' Möglichkeit.

 

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück

 

Schritt 3. Scrollen Sie in den allgemeinen Einstellungen durch die Liste und tippen Sie auf 'Zurücksetzen' Möglichkeit.

 

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück

 

Schritt 4. Tippen Sie in der Liste der Rücksetzoptionen auf 'Netzwerkeinstellungen zurücksetzen' Möglichkeit.

 

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück

 

Sobald Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, verliert Ihr iPhone alle gespeicherten Netzwerkinformationen, einschließlich Kennwörtern und sogar Netzwerknamen. Sie können jetzt erneut eine Verbindung zu den gewünschten Netzwerken herstellen und prüfen, ob die Netzwerk- und WLAN-Probleme behoben wurden. Wenn das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen die Probleme auf Ihrem iPhone jedoch nicht behebt, sollten Sie sich an ein zertifiziertes Servicecenter wenden und Ihr iPhone überprüfen lassen.