Apple hat mit seinem neuen Smartphone-Betriebssystem - iOS 14 - hervorragende Arbeit geleistet. Jetzt wird nur noch das Design überarbeitet, aber es werden auch einige dringend benötigte Features und Funktionen hinzugefügt, die Ihr iPhone-Erlebnis zu etwas ganz Besonderem machen. Wir bieten Funktionen wie App Stack, Widgets-Unterstützung, den verbesserten Safari-Browser und den intelligenteren Siri-Assistenten. Die Funktion, die wir wirklich lieben, ist die universelle Suche in Apple-Fotos.

Apple hat eine intelligentere Suchleiste in die integriert Apfel Foto-App, mit der Sie jetzt ganz einfach nach einem Foto in Ihrer Galerie suchen können. Der Grund, warum dies so nützlich ist, ist, dass iPhone-Benutzer aufgrund der im Lieferumfang enthaltenen hervorragenden Kamera-Hardware häufig Fotos auf ihrem iPhone aufnehmen und normalerweise, wenn sie ein Foto freigeben möchten, das 3-4 Monate aufgenommen wurde zurück wird es fast unmöglich, in der Galerie zu suchen.

Mit der universellen Suche können Sie einfach ein Schlüsselwort in die Suchleiste eingeben. Die Galerie gibt dann Bilder zurück, die diesem Schlüsselwort entsprechen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe der universellen Suchleiste schnell ein Foto unter iOS 14 finden.

Schritt 1. Öffne das 'Fotos'App auf Ihrem iPhone.

 

So finden Sie schnell ein Foto unter iOS 14

 

Schritt 2. Tippen Sie auf 'Suche'Option unten rechts in der App.

 

So finden Sie schnell ein Foto unter iOS 14

 

Schritt 3. Jetzt können Sie den Namen oder den Ort eingeben, und Apple-Fotos geben die relevanten Ergebnisse an Sie zurück.

 

So finden Sie schnell ein Foto unter iOS 14

 

Dies verkürzt die Suchzeit erheblich und wir haben festgestellt, dass die App umso intelligenter wird, je häufiger wir diese Funktion verwenden. Eine Sache, die Sie jedoch beachten müssen, ist, dass Ihre Bilder oder Fotos markiert werden müssen, damit die App effektiv suchen kann. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Fotos mit Tags versehen, wenn Sie sie auf Ihrem iPhone speichern.