Telegram Messenger ist eine Cloud-basierte Instant Messaging-Anwendung für iOS, Android und PC. Mit mehr als 400 Millionen Benutzern und Milliarden von Nachrichten, die täglich verarbeitet werden, und einem Schatz an Features und Funktionen hat sich Telegram als eine der sichersten und beliebtesten Messaging-Apps auf dem Markt positioniert.

Eine der besten Fakten über Telegram ist, dass es auf allen wichtigen Plattformen auf dem heutigen Markt funktioniert. Dies umfasst iOS, Android, MacOS, Windows und sogar Linux.

Traditionell sind Linux-Benutzer eine Nischenmenge von Hardcore-Programmierern und Enthusiasten, und es ist gut zu sehen, dass Telegram die Unterstützung auf Linux ausdehnt, sodass Benutzer der Plattform beitreten können, ohne sich Gedanken über ein neues Gerät oder einen neuen Computer für nur eine App machen zu müssen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Telegram Messenger unter Linux installieren können.

Schritt 1. Öffnen Sie den Webbrowser auf Ihrem Linux-PC.

Schritt 2. Geben Sie in die URL-Leiste ein desktop.telegram.org.

So installieren Sie Telegram Messenger unter Linux

Schritt 3. Laden Sie die Paketinstallationsdatei für Linux herunter.

So installieren Sie Telegram Messenger unter Linux

Schritt 4. Extrahieren Sie das heruntergeladene Paket und öffnen Sie die Telegrammdatei.

So installieren Sie Telegram Messenger unter Linux

Schritt 5. Wenn Sie die Telegrammdatei zum ersten Mal öffnen, wird automatisch eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellt.

Schritt 6. Melden Sie sich bei Ihrem Telegrammkonto an und Sie sind fertig.

So installieren Sie Telegram Messenger unter Linux

So können Sie Telegram Messenger einfach unter Linux installieren.