Microsoft Edge ist der neue Browser, der in Windows 10 enthalten ist, und der direkte Nachfolger des Internet Explorer-Browsers, der von Anfang an die Standardeinstellung unter Windows war.

Entgegen der weit verbreiteten Meinung handelt es sich bei Microsoft Edge nicht um ein Internet Explorer-Upgrade, sondern um ein komplett neues Build. Dies wird durch die Tatsache deutlich, dass der Microsoft Edge-Browser bisher nicht sichtbare Funktionen, Funktionen, eine aktualisierte Benutzeroberfläche und eine im Vergleich zu seiner schnellere Reaktionszeit bietet Vorgänger.

Eine der beliebtesten Funktionen eines Webbrowsers sind Lesezeichen. Mithilfe von Lesezeichen können Sie alle Ihre bevorzugten Websites oder bestimmten Webseiten in Form einer Liste speichern. Dies ist hilfreich, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt schnell dieselbe Webseite durchsuchen möchten.

Wenn Sie einen neuen Browser herunterladen und als primären Browser verwenden möchten, müssen Sie zunächst Ihre Lesezeichen aus Ihrem aktuellen Browser exportieren und in den neuen Browser importieren, damit Sie die Lesezeichenliste nicht erstellen müssen von Grund auf neu.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser exportieren.

Schritt 1. Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser auf Ihrem Windows 10-PC / Laptop.

Schritt 2. Klicken Sie auf 'drei Punkte'Schaltfläche oben rechts im Browser.

So exportieren Sie Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser

Schritt 3. Klicken Sie auf 'Favoriten und andere Informationen importieren' Möglichkeit.

Schritt 4. Klicken Sie auf 'In Datei exportieren' Möglichkeit.

So exportieren Sie Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser

Schritt 5. Wählen Sie das Ziel für Ihre gespeicherten Dateien.

Schritt 6. Klicken Sie auf Angebot Taste, um den Vorgang zu bestätigen.

Nun, wenn Sie einen zweiten Browser wie haben ChromSo importieren Sie die gespeicherten Lesezeichen, die Sie jetzt als primären Browser verwenden möchten.

Schritt 1. Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Windows 10-PC / Laptop.

Schritt 2. Klicken Sie auf 'drei Punkte'Schaltfläche oben rechts im Browser.

So exportieren Sie Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser

Schritt 3. Bewegen Sie den Mauszeiger über die 'Lesezeichen' Möglichkeit.

So exportieren Sie Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser

Schritt 4. Klicke auf das 'Lesezeichen und Einstellungen importieren' Möglichkeit.

So exportieren Sie Lesezeichen aus dem Microsoft Edge-Browser

Schritt 5. Wählen Sie das 'Lesezeichen HTML-Datei'aus der Liste und klicken Sie dann auf'Datei auswählen' Möglichkeit.

Microsoft Rand

Schritt 6. Wählen Sie die zuvor gespeicherte Lesezeichendatei im Dateibrowser aus.

Ihre Lesezeichen werden jetzt in den Chrome-Browser importiert.

So können Sie Ihre Lesezeichen einfach aus dem Microsoft Edge-Browser exportieren.