Eine der wichtigsten Funktionen von Webbrowsern ist heute die Sicherheit. Heute spielt es keine Rolle, wer der Entwickler des Browsers ist. Wenn der Browser, den wir sichern, gut genug für uns ist. Der Webbrowser-Markt wurde von Unternehmen wie Chrome, Safari und Opera dominiert, wobei Microsoft mit seinem Internet Explorer meilenweit zurückliegt. Das Spiel ändert sich jedoch mit der Veröffentlichung des neuen Edge-Browsers von Microsoft. Der neue Microsoft Edge-Browser wurde von Grund auf mit der Chromium-Engine entwickelt und bietet alle Funktionen, die Sie von einem modernen Webbrowser erwarten.

Eine der am häufigsten verwendeten Funktionen auf der Microsoft Rand Browser ist die Option "Browserverlauf löschen". Auf diese Weise können Sie alle Datensätze der von Ihnen besuchten Websites löschen. Beachten Sie, dass diese Datensätze für Sie gelöscht werden, die Datensätze jedoch weiterhin für Ihren Internetdienstanbieter zugänglich sind.

Falls Sie Ihren Computer an jemanden ausleihen und nicht möchten, dass dieser seinen Browserverlauf löscht, gibt es eine gute Möglichkeit, dies zu tun.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Löschbrowserverlauf in Microsoft Edge deaktivieren.

Schritt 1. Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser auf Ihrem PC / Laptop.

So deaktivieren Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge

Schritt 2. Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Dreipunktsymbol.

So deaktivieren Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge

Schritt 3. Klicke auf das 'Einstellungen'Option aus dem Dropdown-Menü.

So deaktivieren Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge

Schritt 4. Klicke auf das 'Datenschutz und Dienstleistungen'tab.

So deaktivieren Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge

Schritt 5. Klicken Sie im rechten Bereich auf 'Wählen Sie aus, was gelöscht werden soll' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge

Schritt 6. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen 'Browserverlauf' Möglichkeit. Sie können auch die anderen deaktivieren, wenn Sie dies wünschen.

Microsoft Rand

Schritt 7. Klicke auf das 'Frei JetztTaste ', um den Vorgang zu bestätigen.

Der Browserverlauf in Ihrem Microsoft Edge-Browser wird jetzt gespeichert und andere Benutzer können ihren Browserverlauf nicht löschen.

Auf diese Weise können Sie das Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge deaktivieren.