Im Laufe der Jahre hat Google versucht, sein Android-Betriebssystem so nah wie möglich am PC zu machen. Auf diese Weise konnten viele Benutzer die Arbeit, die sie an ihren Laptops und Smartphones erledigten, auf ihre Smartphones übertragen und dort fortsetzen. Eine der zurückhaltenderen Funktionen, die vom PC auf Android übertragen wurden, sind Autostart-Apps. Dies sind die Apps, die automatisch im Hintergrund beginnen und dort sind und still arbeiten. Dies ist nicht gerade eine schlechte Sache, da die neuen Batterieoptimierungen sicherstellen, dass diese Autostart-Apps so wenig Energie wie möglich absorbieren.

Wenn Sie diese Autostart-Apps jedoch nicht möchten, können Sie sie tatsächlich deaktivieren. Der Prozess ist eine zweistufige Mission.

  1. Entwickleroptionen aktivieren.
  2. Deaktivieren Sie Auto Start Apps.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Autostart-Apps auf Android deaktivieren.

Lassen Sie uns zuerst Aktivieren Sie die Entwickleroptionen auf Ihrem Android-Smartphone.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem Smartphone.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 2. Scrollen Sie im Menü nach unten und tippen Sie auf 'System' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 3. Tippen Sie auf 'Über Telefon' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 4. Scrollen Sie in der Liste nach unten, bis Sie das 'Buildnummer' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 5. Tippen Sie einige Male auf die Option Build-Nummer, bis die Bestätigungsmeldung Entwickleroptionen angezeigt wird.

Beenden Sie nun die Optionen und deaktivieren Sie diese Apps zum automatischen Starten.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem Smartphone.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 2. Scrollen Sie in der Liste nach unten und tippen Sie auf 'System' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 3. Tippen Sie nun auf 'Vertiefung' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 4. Tippen Sie auf 'Entwickleroptionen'tab.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 5. Scrollen Sie in der Liste nach unten und tippen Sie auf 'Laufende Dienste' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 6. Tippen Sie auf die App, die Sie deaktivieren möchten.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Schritt 7. Tippen Sie auf 'stoppen' Möglichkeit.

So deaktivieren Sie automatisch startende Apps auf Android

Die App wird nun daran gehindert, automatisch im Hintergrund ausgeführt zu werden. Sie können diesen Vorgang auch für andere Apps wiederholen, wenn Sie möchten.