Das Apple-Konto ist der Hauptschlüssel für die Nutzung aller Dienste und Funktionen auf Ihrem Apple-Gerät. Wenn Sie ein Apple-Gerät kaufen, müssen Sie zunächst eine Apple-ID einrichten. Nun ist es durchaus möglich, dass Sie dank eines zuvor gekauften Geräts bereits eine ID haben. Dies hindert Sie jedoch nicht daran, eine andere mit einer anderen E-Mail-ID zu erstellen.

Oft kommt es vor, dass wir ein neues iPhone kaufen, während wir bereits ein älteres Modell besitzen. Einige Leute neigen dazu, das ältere zu verkaufen oder es sogar an ein Geschwister oder einen Freund weiterzugeben. Was auch immer Sie wählen, das erste, was Sie immer tun sollten, bevor Sie ein Apple-Gerät verschenken, ist, Ihr Apple-Konto zu löschen. Auf diese Weise sind alle mit Ihrer entsprechenden Apple ID synchronisierten Daten sicher und zuverlässig.

Wenn Sie dies durchführen wollten, mussten Sie zuvor Ihr iPhone an Ihren Laptop anschließen und iTunes verwenden. Das Problem bei dieser Methode war, dass wenn die USB-Verbindung auf halbem Weg unterbrochen wird, Ihr Gerät beschädigt wird. Aber jetzt können Sie einfach Ihr iPhone verwenden.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Apple-Konto ohne Passwort löschen.

Schritt 1. Öffne das Einstellungen App auf Ihrem iPhone.

So löschen Sie ein Apple-Konto ohne Passwort

Schritt 2. Tippen Sie auf 'Allgemeines' Möglichkeit.

So löschen Sie ein Apple-Konto ohne Passwort

Schritt 3. Scrollen Sie in der Liste nach unten und tippen Sie auf 'Zurücksetzen' Möglichkeit.

So löschen Sie ein Apple-Konto ohne Passwort

Schritt 4. Tippen Sie hier aus allen Optionen auf 'Löschen aller Inhalte und Einstellungen' Möglichkeit.

So löschen Sie ein Apple-Konto ohne Passwort

Bestätigen Sie den Vorgang und stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone zu 70% über einen Akku verfügt und aus Sicherheitsgründen an die Stromversorgung angeschlossen ist. In wenigen Augenblicken haben Sie ein neues iPhone, auf dem der neue Besitzer seine Apple ID eingeben kann.