Wenn wir die Apps auf unserem Android-Smartphone verwenden oder mit dem Chrome-Browser im Internet surfen, werden temporäre Dateien, die für die Ausführung der Apps oder der Website erforderlich sind, im Cache gespeichert. Wenn sich diese Dateien aufbauen, belegen sie wertvollen Speicherplatz Dies kann dazu führen, dass die App langsamer wird oder sich der Browser schlecht verhält. Es ist immer eine gute Idee, den Cache im Browser und in den Apps regelmäßig zu leeren.

Da Sie nun zwei Aspekte klären müssen, werden wir uns den ersten in diesem Tutorial ansehen. Schauen wir uns also an, wie Sie den Cache im Google Chrome-Browser auf einem Android-Smartphone leeren können.

Schritt 1. Öffne das 'Google Chrome'Browser auf dem Android-Smartphone.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 2. Tippen Sie auf dendrei Punkte'Symbol oben rechts auf der Startseite des Browsers.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 3. Tippen Sie auf denEinstellungen'Option aus dem Dropdown-Menü.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 4. Tippen Sie anschließend auf 'Datenschutz und Sicherheit' Möglichkeit.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 5. Tippen Sie in den Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen auf 'Browserverlauf löschen' Möglichkeit.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben 'Zwischengespeicherte Bilder und Dateien' Möglichkeit.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

Schritt 7. Zum Schluss tippen Sie auf 'Daten löschen'Option, um den Prozess zu starten.

 

So löschen Sie den Cache auf einem Android-Smartphone

 

In wenigen Sekunden sehen Sie, dass der Cache geleert wurde und der Browser schneller reagiert als zuvor. Stellen Sie sicher, dass Sie den Cache im Browser mindestens alle zwei oder drei Tage leeren, um die Leistung des Browsers auf dem optimierten Niveau zu halten. Ein langsamer Browser ist nicht erforderlich, insbesondere in Situationen, in denen Sie schnelle Antworten wünschen oder an etwas Wichtigem arbeiten.

Der Chrome-Browser ist ein sehr leistungsfähiger Browser für sich und bietet unabhängig vom Cache eine hervorragende Leistung. Auf lange Sicht wirkt sich jedoch ein überfüllter Cache auf die Leistung aus. Daher ist es immer besser, auf Nummer sicher zu gehen und die Leistung zu löschen regelmäßig zwischenspeichern.