Wenn Sie ein neues iPhone kaufen, werden Sie feststellen, dass es sich bei jedem Versuch, von einem anderen Gerät aus danach zu suchen, als "iPhone" identifiziert. Dies ist kein Problem, wenn sich nur ein iPhone in der Nähe befindet. Wenn sich jedoch mehrere iPhone-Geräte in der Nähe befinden, werden Sie feststellen, dass sich die meisten nur als "iPhone" identifizieren. Dies kann sehr verwirrend sein.

Um solche Verwirrungen zu vermeiden, gibt es in Ihrem iPhone eine Funktion, mit der Sie das Gerät nach Ihren Wünschen umbenennen können. Dies hilft auch anderen Benutzern, Ihr iPhone unter anderem in der Region zu identifizieren. Das Überraschende ist, dass nicht viele iPhone-Benutzer überhaupt wissen, dass dies existiert, aber sobald sie dies tun, hat fast jeder diese Funktion genutzt, um einige wirklich spezielle Namen für seine iPhone-Geräte zu erstellen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Namen Ihres iPhones ändern können.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf dem iPhone.

 

So ändern Sie den Namen Ihres iPhones

 

Schritt 2. Scrollen Sie durch das Einstellungsmenü und tippen Sie auf 'Allgemeines' Möglichkeit.

 

So ändern Sie den Namen Ihres iPhones

 

Schritt 3. Tippen Sie nun auf 'Über uns'Option aus dem Menü für allgemeine Einstellungen.

 

So ändern Sie den Namen Ihres iPhones

 

Schritt 4. Tippen Sie auf denName'Registerkarte und Sie sehen ein Texteingabefenster.

 

So ändern Sie den Namen Ihres iPhones

 

Schritt 5. Geben Sie den neuen Namen für Ihr iPhone-Gerät ein.

 

So ändern Sie den Namen Ihres iPhones

 

Sobald Sie die Änderungen bestätigt haben, wird Ihr iPhone mit dem neuen Vornamen angezeigt, wenn Sie versuchen, in der AirDrop-Funktion danach zu suchen oder sogar eine Verbindung über Bluetooth herzustellen.

Die Möglichkeit, Ihr iPhone umzubenennen, ermöglicht den Benutzern eine Anpassungsebene und kann zu vielen kreativen Ergebnissen verwendet werden, wenn Sie die Fantasie haben. Zuvor musste das iPhone an die iTunes-Software angeschlossen werden, um diese Änderungen vornehmen zu können. Dank der Weiterentwicklung der iOS-Plattform können Sie all diese Änderungen direkt auf Ihrem iPhone vornehmen.