Die Maus war von Anfang an eines der wichtigsten Peripheriegeräte neben dem Computer. Wenn Sie eine neue Maus für Ihren Computer kaufen, besteht eine gute Chance, dass Ihnen die Standardgeschwindigkeit der Maus nicht gefällt. Mit Windows 10 können Sie die Empfindlichkeit oder Geschwindigkeit Ihrer Maus auf verschiedene Weise anpassen.

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie Sie die Empfindlichkeit Ihrer Maus auf Ihrem Windows 10-PC / Laptop ändern können. Lass uns anfangen -

Methode 1 - Ändern der Mausempfindlichkeit mit der DPI-Taste

Der erste Ansatz bezieht sich auf Ihre Maushardware und überhaupt nicht auf das Windows 10-Betriebssystem. Einige auf dem Markt erhältliche Mausperipheriegeräte verfügen über eine DPI-Taste, mit der Sie die Einstellungen vornehmen können Maus-Empfindlichkeit direkt, ohne Menüs auf der Windows 10-Plattform herumzuspielen. Wenn Sie eine Maus haben, die dies bietet DPI-TasteDas Tutorial endet hier, aber leider haben nicht viele Maus-Peripheriegeräte auf dem Markt diese DPI-Taste.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihre Maus über diese DPI-Taste verfügt, werden die Einstellungen, die Sie hier ändern, bei jedem Neustart Ihres PCs oder sogar beim Batteriewechsel der Maus zurückgesetzt.

Methode 2 - Ändern der Mausempfindlichkeit über die Systemsteuerung

1. Öffnen Sie die Steuertafel. Wählen Sie anschließend die Hardware und Sound Einstellungen und klicken Sie auf Maus Option, die auf der Registerkarte Geräte und Drucker zu finden ist.


Ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10


2. Wenn Sie das Fenster mit den Mauseigenschaften aufrufen, sehen Sie eine Vielzahl von Optionen. Die für diesen Schritt gewünschte Option ist jedoch die Doppelklick Geschwindigkeit Möglichkeit. Sie können den Schieberegler so einstellen, dass die Doppelklickantwort Ihrer Maus entweder erhöht oder verringert wird.


So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10


3. Gehen Sie als nächstes zum Zeiger Registerkarte "Optionen", und das erste, was wir hier ändern werden, ist das Bewegung Schieberegler. Sie können den Schieberegler auf entweder einstellen erhöhen oder verringern die Geschwindigkeit Ihres Mauszeigers. Sie können auch das Häkchen setzen Verbessere Zeiger Genauigkeit Kontrollkästchen. Dadurch reagiert Ihr Zeiger sichtbar schneller.

So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10

4. Gehen Sie zum Schluss weiter zum Rad Registerkarte und hier können Sie die Werte der Vertikales Scrollen. Sie können entweder die Anzahl der Zeilen eingeben, durch die Sie pro Kerbe scrollen möchten, oder Sie können sogar eine Seite pro Kerbe scrollen. Es ist deine Entscheidung !!

So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10

Methode 3 - Ändern der Mausempfindlichkeit mit dem Registrierungseditor

Diese Methode klingt vielleicht etwas fortgeschrittener als die oben genannten, aber folgen Sie einfach und Sie sollten in Ordnung sein.

1. Zuerst werden wir eine neue eröffnen Führen Sie das Befehlsfeld aus. Drücken Sie dazu die Taste Fenstertaste + R. auf Ihrer Tastatur. Geben Sie nun in die Suchleiste ein regedit und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf OK. Möglicherweise erhalten Sie eine Eingabeaufforderung zur Benutzerkontensteuerung, in der Sie Ja drücken müssen, um den Registrierungseditor als Administrator zu öffnen.

So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10

2. Erstellen Sie jetzt eine Sicherungskopie unserer Registrierung, falls in den nächsten Schritten etwas schief geht. Gehen Sie dazu zu File und wählen Sie dann Export. Dies öffnet eine Dateibrowser-Fenster Wie unten gezeigt, wählen Sie das Ziel Ihrer Exportdatei aus. Wählen Sie den Ort. Wählen Sie den Dateinamen und drücken Sie dann Sie sparen.

So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10

3. Nur eine Randnotiz. Wenn Ihre Registrierung dabei beschädigt wird, müssen Sie nur zu gehen Reichen Sie das, und dann ImportWählen Sie dann einfach die gespeicherte Registrierungsdatei aus, die Sie im vorherigen Schritt erstellt haben.

4. Kommen Sie nun zum Tutorial zurück. Gehen Sie im Registrierungseditor zum linken Bereich und navigieren Sie mithilfe der Dropdown-Ordner zum folgenden Speicherort: Computer \ HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ Maus . Sobald Sie diesen Ort erreicht haben, können wir die erforderlichen Änderungen wie folgt vornehmen.

5. Suche nach Mausgeschwindigkeit Doppelklicken Sie auf die Registerkarte und setzen Sie den Wert auf 2, Und klicken Sie auf OK das Wechselgeld sperren.

6. Ändere das MouseThreshold1 Wert zu 0 und speichern Sie es.

7. Ändern Sie abschließend die MouseThreshold2 Wert zu 0, und speichern.

So ändern Sie die Mausempfindlichkeit in Windows 10

8. Durch die von uns vorgenommenen Änderungen wird die Mausempfindlichkeit auf Maximum gesetzt. Sie müssen jedoch Ihren PC neu starten, um die Änderung wirklich zu erleben.

Mit diesen Methoden können Sie die Empfindlichkeitseinstellungen Ihrer Maus auf einem Windows 10-PC / Laptop erfolgreich anpassen.