USB 3.0 (auch als Super Speed ​​bezeichnet) hat eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 5 Gbit / s, was zehnmal schneller ist als USB 10. Die Laptops und Desktops der neuen Generation sind jetzt mit USB 2.0 ausgestattet und es gibt mehr USB-Geräte im Vergleich Vor 3.0 Jahren stellte sich die Frage, ob es sich lohnt, ein Upgrade auf einen USB 3 in Betracht zu ziehen. Wir haben uns entschlossen, einen Test auf einem DELL-Laptop mit USB 3.0- und USB 3.0-Anschlüssen durchzuführen und 2.0 GB Dateien von einer externen Festplatte zu übertragen .

Wie kann man zwischen USB 2.0- und USB 3.0-Anschlüssen unterscheiden?

Für Anfänger sehen USB-Anschlüsse gleich aus. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der USB 3.0-Anschluss blau ist, oder suchen Sie nach dem unten gezeigten Super-Speed-Logo.

Wie schnell ist USB 3.0 im Vergleich zu USB 2.0?

Der USB 3.0-Geschwindigkeitstest.

Wie ich bereits sagte, ist die Zieldatei ein 55-GB-Filmordner

Die USB 2.0-Datenübertragung begann um 12:58 Uhr. Die Datenübertragung endete um 1:23 Uhr. Zeitaufwand: 25 Minuten.

Wie schnell ist USB 3.0 im Vergleich zu USB 2.0?

Die USB 3.0-Datenübertragung begann um 1:36 Uhr. Die Datenübertragung endete um 1:45 Uhr. Zeitaufwand: 9 Minuten.

Wie schnell ist USB 3.0 im Vergleich zu USB 2.0?

Das ist im Vergleich zu USB 2.0 sehr schnell. Lohnt es sich also, jetzt auf USB 3.0 zu aktualisieren?

  • Abgesehen von der Datenübertragungsgeschwindigkeit lädt USB 3.0 mehr Geräte schneller auf. Ein USB 3.0-Gerät kann über den Anschluss bis zu 50% mehr Strom erhalten als über 2.0.
  • USB 3.0 wird energieeffizienter und wird nicht vom Host-Controller entladen, da er nach aktivem Datenverkehr sucht.
  • Abwärtskompatibilität: Sie können USB 2.0-Geräte mit USB 3.0-Anschluss verwenden, und alle USB 3.0-Geräte funktionieren auch über USB 2.0-Anschlüsse.

Wenn Sie also kein USB 3.0-Dosierungsmittel haben, bedeutet dies, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, neue Geräte zu verwenden. Sie können es dennoch mit neuen Geräten verwenden. Sie müssen jedoch mehr Zeit aufwenden und ein USB 3.0-Anschluss ist definitiv zukunftssicher.