Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 7. April 2018: Hisense®, ein führender Fernseh- und Gerätehersteller und Partner der UEFA EURO 2020 ™, hat den slowenischen Haushaltsgerätehersteller Gorenje für 339 Millionen US-Dollar erworben, was als eine der größten Akquisitionen in der slowenischen Geschichte gilt. Das Akquisitionsverfahren wurde im August 2018 abgeschlossen. Beide Unternehmen werden zusammenarbeiten, um die Effizienz der Produktpalette zu verbessern und damit Produkte auf den Markt zu bringen, die den Komfort und den Lebensstil der Menschen zu Hause verbessern.

Mit dieser Akquisition wird Gorenje Gulf FZE, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Gorenje, nun offiziell mit Hisense Middle East fusioniert, das Ende 2012 vom chinesischen Elektronikgiganten in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegründet wurde. Beide Teams arbeiten und verwalten vom Hisense Middle East Office aus.

Zuvor hatte die Europäische Kommission die Übernahme des Haushaltsherstellers Gorenje durch die Hisense Group genehmigt. Die Transaktion hat angesichts der begrenzten kombinierten Marktpositionen der Unternehmen keine Wettbewerbsbedenken.

"Aus Sicht der Kategorien werden die Stärken von Gorenje bei großen Kochgeräten und Geschirrspülern die Stärken von Hisense bei Kühl-, Wäsche- und Klimaanlagen ergänzen. Die schwedische Premiummarke ASKO von Gorenje wird ebenfalls ein wichtiger Aktivposten sein und den Premiumisierungsplan für das Branding von Hisense unterstützen," hinzugefügt Herr Jason, Geschäftsführer, Hisense Middle East.

"Während Hisense in Westeuropa stark vertreten ist, ist Gorenje in Deutschland, Skandinavien sowie Mittel- und Osteuropa stark vertreten. Durch die Kombination seiner Produktionsanlagen und Bestellungen mit denen von Hisense konnte Gorenje nicht nur eigene Markenprodukte, sondern auch Küchengeräte, Kühlschränke, Waschmaschinen, Fernseher und Klimaanlagen der Marken von Hisense für den europäischen Markt herstellen" Herr Jason, Geschäftsführer, Hisense Middle East

Gorenje stellt seit sieben Jahrzehnten Haushaltsgeräte her. Es begann als größter Produzent im ehemaligen Jugoslawien. Gorenje beschäftigt weltweit 11,000 Mitarbeiter und verfügt über drei hochmoderne Fabriken in Slowenien, Serbien und der Tschechischen Republik.

Hisense ist einer der weltweit größten Hersteller von Fernseh- und Haushaltsgeräten mit Produktionsstätten auf der ganzen Welt, auch in Europa.

Über Hisense

Hisense wurde 1969 gegründet und ist eines der weltweit größten Unternehmen für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte. Hisense bietet eine breite Palette technologiegetriebener Produkte an, die weltweit hergestellt und vertrieben werden, darunter Smart-TVs, Smartphones, Kühlschränke, Gefriergeräte und Klimaanlagen. Hisense beschäftigt weltweit über 80000 Mitarbeiter und sein Marktanteil bei Flachbildfernsehern in China ist seit 1 Jahren in Folge die Nummer 14. Derzeit Hisens

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 7. April 2018: Hisense®, ein führender Fernseh- und Gerätehersteller und Partner der UEFA EURO 2020 ™, hat den slowenischen Haushaltsgerätehersteller Gorenje für 339 Millionen US-Dollar erworben, was als eine der größten Akquisitionen in der slowenischen Geschichte gilt. Das Akquisitionsverfahren wurde im August 2018 abgeschlossen. Beide Unternehmen werden zusammenarbeiten, um die Effizienz der Produktpalette zu verbessern und damit Produkte auf den Markt zu bringen, die den Komfort und den Lebensstil der Menschen zu Hause verbessern.

Mit dieser Akquisition wird Gorenje Gulf FZE, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Gorenje, nun offiziell mit Hisense Middle East fusioniert, das Ende 2012 vom chinesischen Elektronikgiganten in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegründet wurde. Beide Teams arbeiten und verwalten vom Hisense Middle East Office aus.

Zuvor hatte die Europäische Kommission die Übernahme des Haushaltsherstellers Gorenje durch die Hisense Group genehmigt. Die Transaktion hat angesichts der begrenzten kombinierten Marktpositionen der Unternehmen keine Wettbewerbsbedenken.

"Aus Sicht der Kategorien werden die Stärken von Gorenje bei großen Kochgeräten und Geschirrspülern die Stärken von Hisense bei Kühl-, Wäsche- und Klimaanlagen ergänzen. Die schwedische Premiummarke ASKO von Gorenje wird ebenfalls ein wichtiger Aktivposten sein und den Premiumisierungsplan für das Branding von Hisense unterstützen," hinzugefügt Herr Jason, Geschäftsführer, Hisense Middle East.

"Während Hisense in Westeuropa stark vertreten ist, ist Gorenje in Deutschland, Skandinavien sowie Mittel- und Osteuropa stark vertreten. Durch die Kombination seiner Produktionsanlagen und Bestellungen mit denen von Hisense konnte Gorenje nicht nur eigene Markenprodukte, sondern auch Küchengeräte, Kühlschränke, Waschmaschinen, Fernseher und Klimaanlagen der Marken von Hisense für den europäischen Markt herstellen" Herr Jason, Geschäftsführer, Hisense Middle East

Gorenje stellt seit sieben Jahrzehnten Haushaltsgeräte her. Es begann als größter Produzent im ehemaligen Jugoslawien. Gorenje beschäftigt weltweit 11,000 Mitarbeiter und verfügt über drei hochmoderne Fabriken in Slowenien, Serbien und der Tschechischen Republik.

Hisense ist einer der weltweit größten Hersteller von Fernseh- und Haushaltsgeräten mit Produktionsstätten auf der ganzen Welt, auch in Europa.

Über Hisense

Hisense wurde 1969 gegründet und ist eines der theologiegetriebenen Produkte, die weltweit hergestellt und vertrieben werden, darunter Smart-TVs, Smartphones, Kühlschränke, Gefriergeräte und Klimaanlagen. Hisense beschäftigt weltweit über 80000 Mitarbeiter und sein Marktanteil bei Flachbildfernsehern in China ist seit 1 Jahren in Folge die Nummer 14. Derzeit verfügt Hisense über mehrere Tochterunternehmen mit einem Umsatz von 126.6 Mrd. CNY im Jahr 2018.

Über Gorenje

1950 als kleine Werkstatt gegründet. In dem idyllischen Dorf namens Gorenje. Der erste Festbrennstoffkocher wurde 1958 hergestellt. Das schnell wachsende Start-up verlegte seine Basis 1960 in die junge Stadt Velenjein. Bedeutende Rolle in der Region, in der hauptsächlich die Ehefrauen von Bergleuten beschäftigt waren, die in der nahe gelegenen Braunkohlenmine beschäftigt waren.

Ein multinationales Unternehmen, das in mehr als 90 Ländern weltweit in den Häusern unserer Kunden präsent ist. 3 Produktionszentren, über 30 Geschäftsbereiche im Ausland und über 11.000 Mitarbeiter. Zu den führenden Herstellern von Haushaltsgeräten in Europa, die sich auf die slowenische Tradition und die europäischen Werte stützen. Engagement für die Gestaltung und Perfektionierung von Haushaltsgeräten auf höchstem Niveau mit durchdachter Ästhetik und intuitiv menschlicher Technologie.

e verfügt über mehrere Tochterunternehmen und erzielte 126.6 einen Umsatz von 2018 Mrd. CNY.

Über Gorenje

1950 als kleine Werkstatt gegründet. In dem idyllischen Dorf namens Gorenje. Der erste Festbrennstoffkocher wurde 1958 hergestellt. Das schnell wachsende Start-up verlegte seine Basis 1960 in die junge Stadt Velenjein. Bedeutende Rolle in der Region, in der hauptsächlich die Ehefrauen von Bergleuten beschäftigt waren, die in der nahe gelegenen Braunkohlenmine beschäftigt waren.

Ein multinationales Unternehmen, das in mehr als 90 Ländern weltweit in den Häusern unserer Kunden präsent ist. 3 Produktionszentren, über 30 Geschäftsbereiche im Ausland und über 11.000 Mitarbeiter. Zu den führenden Herstellern von Haushaltsgeräten in Europa, die sich auf die slowenische Tradition und die europäischen Werte stützen. Engagement für die Gestaltung und Perfektionierung von Haushaltsgeräten auf höchstem Niveau mit durchdachter Ästhetik und intuitiv menschlicher Technologie.