Logitech G, eine Marke von Logitech und Herman Miller, gab heute eine exklusive Partnerschaft bekannt, um die Hochleistungs-Möbellösungen der nächsten Generation für Gamer zu erforschen, zu entwerfen und herzustellen.

„Wir bei Herman Miller haben eine lange Tradition in der Entwicklung von Lösungen zur Unterstützung von Menschen, wo immer sie leben und arbeiten. Wir freuen uns, unseren ergonomischen, forschungsorientierten Ansatz mit der hervorragenden Technologie und Innovation von Logitech G zu kombinieren. Gemeinsam werden wir hochwertige Lösungen entwickeln, die Spielern und Sportlern größtmögliche Unterstützung und Komfort bieten. “ sagte Tim Straker, Chief Marketing Officer von Herman Miller.

Wie beim traditionellen Sport benötigen Esportler und professionelle Streamer die richtige Ausrüstung, um über lange Zeiträume ihre besten Leistungen zu erbringen. Zusätzlich zu langfristigen gesundheitlichen Bedenken kann es bei Sportlern auch zu einem Fokusverlust und einem Rückgang der Gesamtleistung aufgrund von Beschwerden kommen.

„Logitech G hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Ausrüstung für Gamer zu entwickeln. Wir ermöglichen dies durch einen einzigartigen Prozess der Zusammenarbeit zwischen unseren Design- und Entwicklungsteams, Partnern und unseren Kunden, um Anforderungen und Fähigkeiten in Produkte umzusetzen, die Gamer lieben. “ sagte Peter Kingsley, Marketingleiter bei Logitech G.

Logitech G und Herman Miller werden das Feedback von Esportteams, mit denen sie Beziehungen unterhalten, einschließlich Complexity Gaming, TSM, NaVi und anderen, analysieren und in Produkte integrieren, die auf ihre Bedürfnisse und Anliegen eingehen. Das erste Produkt dieser Partnerschaft wird ein Gaming-Stuhl sein, der im Frühjahr 2020 auf den Markt kommen soll.