Sony Computer Entertainment Europe kündigte die weltweite Veröffentlichung von Gran Turismo6 (GT6) an, der neuesten Version des meistverkauften PlayStation-Franchise, das exklusiv für PlayStation3 erhältlich ist. Polyphony Digital Inc., Entwickler des "echten Fahrsimulators", hat anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Franchise die bislang authentischste Erfahrung geliefert. Mit der realistischsten Physik-Engine und umfangreichen Online-Funktionen bietet GT6 eine atemberaubende Sammlung von mehr als 1,200 der weltweit besten Autos und 37 Strecken mit sieben neuen Veranstaltungsorten, darunter der legendäre Silverstone Circuit, der australische Mount Panorama und das spanische Ascari Race Resort. .
"Es ist unglaublich zu sehen, was wir in den letzten 15 Jahren erreicht haben, aber wir sind noch nicht mit Innovationen fertig", sagte Kazunori Yamauchi. „Gran Turismo begann mit der Idee, dass wir eine neue Art von Rennspiel entwickeln könnten, das die Grenzen des Realismus überschreitet und gleichzeitig die Hingabe von Autoenthusiasten auf der ganzen Welt anregt. Zu sehen, wie sich das Franchise seitdem zu einer echten Automarke entwickelt hat, treibt Polyphony an, um das Genre mit Spielen wie Gran Turismo 6 weiter zu definieren und zu transformieren. “

Gran Turismo 6 bietet das umfassendste und umfangreichste Rennspiel auf jeder Konsole. Zu den Highlights des neuen Spiels, das Yamauchi-san enthüllt hat, gehören:

• Umfangreiche Liste der Autos - Insgesamt wurden mehr als 1,200 Autos und über 120 neue Autos in das Angebot des GT6 aufgenommen. Fans können eine noch größere Auswahl an Autos erwarten, darunter historische Autos, Straßenautos und die neuesten Rennwagen aus beliebten Serien wie dem FIA GT3, der Le Mans-Serie, der Rallye-Weltmeisterschaft und Nascar. Für ein außergewöhnliches Erlebnis können Spieler von Gran Turismo 6 auch ein besonderes Ereignis mit dem einzigartigen Lunar Rover-Fahrzeug freischalten.
• Weltberühmte Rennstrecken - Vom Nürburgring über die wunderschöne Landschaft Andalusiens bis hin zu einem neonbeleuchteten Original-Kartkurs erstellt Gran Turismo weiterhin wundervolle Strecken und fügt brandneue, reale Strecken wie die Silverstone Circuit, das Ascari Race Resort, Goodwood Hillclimb, Willow Springs International Raceway, Brands Hatch und Australiens Bathurst Mount Panorama-Rennstrecke sowie Originalstrecken wie die Gran Turismo Arena, das Matterhorn und ein überarbeiteter Apricot Hill Raceway.
• Nietendes Online-Gameplay - Spieler von Gran Turismo 6 können an Online-Rennen teilnehmen und in den Netzwerkräumen mit Spielern aus aller Welt kommunizieren. Ein bevorstehendes Update wird auch eine Community-Funktion hinzufügen, die mit Mobilgeräten kompatibel ist.
• Die neueste Technologie für das ultimative Erlebnis - Neue Dynamik, die durch eine innovative Partnerschaft mit dem führenden Reifenhersteller Yokohama und dem Rennfahrwerksexperten KW erzielt wurde, kombiniert mit verbesserter Aerodynamik, adaptiver Tessellation und einem stark verbesserten HDR-Rendering-Motor, um GT6 das Beste und Genaueste zu bieten noch fühlen.
• Völlig neue Benutzeroberfläche - Eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche macht GranTurismo 6 einfach zu navigieren, intuitiv und sozialer.
• Regelmäßige Updates werden Gran Turismo 6 verbessern und erweitern - während die Erfahrung von Gran Turismo 6 am ersten Tag atemberaubend sein wird, wird sich das Spiel mit regelmäßigen Updates weiterentwickeln und neue Features, Funktionen, Autos, Strecken und andere Inhalte hinzufügen.
• Die Zukunft vorantreiben: Vision Gran Turismo - Polyphony Digital hat mit 28 globalen Automobil- und anderen Marken Vereinbarungen getroffen, um im Rahmen der innovativen Initiative Vision Gran Turismo neue Autoprojekte zu entwickeln, was die einzigartige Stellung von Gran Turismo in der Automobilwelt unterstreicht. Nachdem Mercedes-Benz bereits vor zwei Wochen auf der LA Auto Show ein Modell seines AMG Vision Gran Turismo in Originalgröße vorgestellt hat, hat Yamauchi-san eine Reihe neuer Teaser-Skizzen enthüllt. Das Programm feiert 15 Jahre Gran Turismo und die Besitzer des GT6 können sich darauf freuen, als erste Autos zu testen, die die Zukunft des Fahrens darstellen. Die Liste der teilnehmenden Unternehmen umfasst: Alfa Romeo, Alpin, Aston Martin, Audi, Bertone, BMW, Daihatsu, Ford, GM, Hyundai, Honda, Infiniti, Italdesign, Jordanien, Lamborghini, Lexus, Mazda, Mercedes-Benz, Mitsubishi, Nike , Nissan, Peugeot, Subaru, SRT (Chrysler), Tesla, Toyota, Volkswagen, Zagato.
• GT Academy: 5 Jahre Erfolg - Die GT Academy wurde 2008 als beispiellose Zusammenarbeit mit Nissan entwickelt, um echte Renntalente von Gran Turismo-Spielern zu entdecken und sie zu professionellen Rennfahrern zu machen. Sie hat eine Reihe erfolgreicher Champions hervorgebracht Der Start von Gran Turismo 6 war der erste Meister, der Spanier Lucas Ordoñez, der Europameister von 2011, Wolgang Reip, und der jüngste europäische Rekrut, Miguel Faisca aus Portugal. Wie um den Erfolg des Programms hervorzuheben, flog Ordoñez von einem wichtigen Test in Übersee für Nissan ein, Reip von der Teilnahme an der Endrunde der Langstrecken-Weltmeisterschaft, während der 2011er Einsitzer Jann Mardenborough aufgrund von nicht verfügbar war Teamverpflichtungen.
• BMW M4 Coupé wird im Gran Turismo6 zum Leben erweckt - Bei der Einführung des Gran Turismo 6 im Ronda and Ascari Race Resort war eine getarnte Version des noch nicht vorgestellten BMW M4 Coupé zu sehen. Das atemberaubende neue Auto - bisher nur als Konzept öffentlich gezeigt - wird 2014 in den Handel kommen. Dank einer innovativen Zusammenarbeit mit der BMW M GmbH konnte Polyphony Digital in der Entwicklungsphase einen beispiellosen frühen Zugang zum Auto genießen, um das Auto akribisch nachzubilden M4 Coupé für Gran Turismo 6. Es wird kurz nach der Veröffentlichung des GT6 durch ein kostenloses Update verfügbar gemacht, damit Autoenthusiasten auf der ganzen Welt damit fahren können, bevor es in den BMW Showrooms ankommt. Weitere Neuigkeiten zur Enthüllung werden in Kürze erwartet!
• Red Bull X-Serie enthüllt - Nach der beliebten Zusammenarbeit mit Red Bull, die beim Start des GT5 enthüllt wurde und den von Adrian Newey entworfenen ultimativen Rennwagen, den Red Bull X2010, hervorbrachte, wird Gran Turismo 6 mit drei noch weiter gehen Neue Red Bull-Fahrzeuge: das Red Bull X2014-Fanauto (X2014 / F), das Red Bull X2014-Standardauto (X2014 / S) und das Red Bull X2014-Juniorauto (X2014 / J). Diese drei Autos wurden von Polyphony Digital Inc. in Zusammenarbeit mit Adrian Newey, Chief Technical Officer des viermaligen F1-Champions Red Bull Racing, entworfen.

Gran Turismo 6 ist ab sofort im Einzelhandel für AED 249 erhältlich.