Generalleutnant Sheikh Saif bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister, weihte auf der GITEX 2019 die weltweit erste schwimmende intelligente Polizeistation ein.

Schwimmende Polizeistation auf der GITEX 2019 vorgestellt

Die Polizei von Dubai entwickelte in Zusammenarbeit mit Kleindienst, dem Unternehmen, das die erste schwimmende Seepferdchenvilla entwickelte, die erste schwimmende intelligente Polizeistation. Die offizielle Ankündigung erfolgte während der GITEX Technology Week in Dubai, die vom 6. bis 10. Oktober im Dubai World Trade Centre stattfindet.

Die Floating Seahorse Smart Police (SPS) -Station wird im ersten Quartal 1 in Betrieb gehen und den Bewohnern der Siedlung sowie der gesamten Gemeinde in Dubai unbemannte innovative, leistungsstarke E-Polizeidienste anbieten.

Schwimmende Polizeistation auf der GITEX 2019 vorgestellt

"Dieses außergewöhnliche, einzigartige und wegweisende Projekt hat die Aufmerksamkeit von Polizei und Sicherheitsinstitutionen auf der ganzen Welt auf sich gezogen, um die Erfahrungen in ihren Ländern zu wiederholen." sagte Generalmajor Abdullah Khalifa Al Marri, Oberbefehlshaber der Polizei von Dubai.

Neben der Bereitstellung von Sicherheitsdiensten wird die SPS auch eine entscheidende Rolle bei der Förderung der Nachhaltigkeit und des Schutzes der Meereslebewesen im Herzen Europas und in den übrigen VAE spielen. Für die Bewohner der VAE, Schulen und Touristen ist eine Reihe von Besuchen bei der SPS geplant, um aus erster Hand zu sehen, welche positiven Auswirkungen Kleindienst auf das Meeresökosystem hat.

„Unsere Partnerschaft mit der Polizei von Dubai basiert auf Innovation, technischem Einfallsreichtum und Fantasie. Wir waren die ersten auf der Welt, die durch die schwimmende Seepferdchenvilla ein luxuriöses Erlebnis über und unter Wasser entwickelt haben, und ich freue mich, dass unsere Designfähigkeiten von der Polizei in Dubai mit der ersten schwimmenden intelligenten Polizeistation anerkannt wurden. Als Entwickler setzen wir uns dafür ein, Dubais Vision von Nachhaltigkeit, Innovation und Sicherheit zu unterstützen. Das Heart of Europe-Projekt gewinnt an Dynamik und das SPS ist ein gutes Beispiel für die Infrastruktur und die Annehmlichkeiten, die für die Waterfront-Community vorhanden und verfügbar sein werden. Unsere Vision zum Schutz des Unterwasserlebens wird auch durch die entscheidende Rolle verwirklicht, die die Stationen bei der Förderung der Nachhaltigkeit spielen werden. “ sagte Josef Kleindienst, Vorsitzender der Kleindienst Group.