Gadgets zu Hause zu haben, kann mit ein bisschen Erfolg in Ihrem Leben vergleichbar sein. Sie sind ein bisschen wie Luxusartikel, aber sie dienen auch einer Verwendung. Die Tatsache, dass Sie diese im Gegensatz zu rohen Dekorationen oder rein funktionalen Gegenständen haben, zeigt an, dass Sie ein bisschen mehr Einkommen haben, das Ihnen nur ein paar mehr Privilegien als der Person auf der Straße gewährt. Aus diesem Grund wurden alltägliche Geräte wie Waschmaschinen und Mikrowellenherde von dieser Liste gestrichen. Hier sind fünf Gadgets, die Sie lieben werden.

Energiezentrum

Energiezentrum

Der Energie-Hub ist ein Dashboard, das Sie zu Hause haben. Es ist ein kleines Touchscreen-Gerät, mit dem Sie sehen können, wie viel Energie in Ihrem Haus verbraucht wird. Es gibt verschiedene Arten, z. B. solche, mit denen Sie sehen können, wie viel Energie in einem Raum und wie viel in einem anderen Raum verbraucht wird. Und es gibt solche, bei denen Sie nur sehen können, wie viel im gesamten Haus verbraucht wird.

Es gibt einige, die über Tasten bedient werden, und einige, die Touchscreen sind. Es gibt einige, mit denen Sie die Stromversorgung in Ihrem Haus steuern können. Beispielsweise können Sie möglicherweise auf „Schlaf“ klicken und an strategischen Orten wird der Strom in Ihrem Haus ausgeschaltet, damit Sie an diesen Orten keinen Strom verschwenden. Sie können sogar planen, was kommen wird und was nicht, wenn Sie im Haus sind.

Der Energiedetektiv (TED)

Der Energiedetektiv

Das TED-System ist ein Hausenergiezähler. Es gibt Ihnen die Menge an Energie, die Sie gerade verbrauchen. Es wird auch ein Geldbetrag hinzugefügt, der auf dem basiert, was Sie bezahlen. Dies macht die Tatsache, dass Sie die Energie verbrauchen, viel dringlicher, weil Sie sehen können, dass das Geld, das Sie dafür bezahlen, wegfällt. Sie haben zwei Teile zum Gerät. Der erste Teil ist das Monitorbit und der zweite Teil ist der Sender.

Sie können den Bildschirm überall dort aufstellen, wo sich Ihr Haus befindet. Es gibt zwei Versionen zu unterschiedlichen Preisen, sodass die Zusammenstellung Ihres Systems wirtschaftlich oder eher luxuriös sein kann. Das System funktioniert mit anderen Apps in Ihrem Haus, sodass Sie möglicherweise auch Ergebnisse auf Ihrem Telefon sehen. Das Gerät mag klein und handgehalten sein, aber es kann sehr gut erkennen, wenn Sie nicht Sie sind.

Kill-A-Watt

Kill-A-Watt

Dies ist die Economy-Version der Gadgets auf dieser Liste. Es muss lediglich an ein elektrisches Gerät angeschlossen werden, um festzustellen, wie viel Energie es verbraucht. Sie können sofort ablesen, wie viel Energie verbraucht wird. So seltsam es auch klingen mag, mit diesem Gerät können Sie die Kosten für die Stromversorgung der einzelnen Elektrogeräte in Ihrem Haus berechnen. Es hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob ein Gegenstand möglicherweise besser zu behalten ist als ein anderer.

Wenn Sie hohe Rechnungen haben, ist dieses Tool sehr praktisch. Sie können sehen, welches Ihrer Geräte den größten Teil Ihres Geldes kostet, sodass Sie in Betracht ziehen können, es gegen etwas anderes auszutauschen, es weniger zu verwenden oder es direkt zu verkaufen.

Thermischer Lecksucher

Thermischer Lecksucher

So hört es sich nicht an. Es ist eigentlich ein Gerät, mit dem Sie erkennen können, wo Sie Wärme aus Ihrem Haus verlieren. Sie können sehen, wo Sie es in der Nähe des Fensters und unter der Tür verlieren. Dies ist ein Gerät, mit dem Sie Ihr Haus energieeffizienter gestalten können, indem Sie anzeigen, wo die Wärme austritt oder wo die Kälte eindringt.

Es ist besonders gut geeignet, um Ihnen versteckte Lecks zu zeigen, wenn kalte Luft eindringt. Wenn Sie die Stellen flicken, an denen kalte Luft eindringt, können Sie sich viel Geld sparen. Dies ist ein ideales Geschenk für Menschen, die gerade in ein Haus gezogen sind.

Duschköpfe entwickeln

Duschköpfe entwickeln

Manchmal sind es die einfachen Erfindungen, die Geld sparen, ohne dass die Leute es merken. Dieser Duschkopf pumpt Wasser in einem feineren Spray aus, damit Sie das austretende Wasser optimal nutzen können. Es spart Wasser durch geschickte Verwendung. Eine große sprudelnde Dusche verschwendet nur Wasser, da das meiste davon Sie nie berührt, aber mit diesem Gerät sparen Sie Geld, indem Sie weniger verwenden. Es verbraucht auch weniger Strom, um so viel Wasser zu erwärmen, und es tropft nicht einmal, wenn es ausgeschaltet wird. Es hat das Potenzial, Ihnen im Laufe des Jahres viel Geld zu sparen.

Biografie des Autors:

Der Artikel wurde von Sonia Jackson zur Verfügung gestellt, die für schreibt http://www.royal-essay.com. Sie beantwortet alle Ihre Fragen zum Schreiben und Bearbeiten.