Emirates Post gibt in Zusammenarbeit mit der Emirates Nuclear Energy Corporation (ENEC) eine unverwechselbare Gedenkmarke heraus, um den Start der ersten Einheit des Kernkraftwerks Barakah in der Region Al Dhafra in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, zu feiern.

 

Emirates Post kündigt eine Gedenkmarke an, um den Start von Block 1 des Kernkraftwerks Barakah zu feiern

 

Das Barakah-Kraftwerk, das erste in Betrieb befindliche Kernkraftwerk in der arabischen Welt, hat vor kurzem damit begonnen, sauberen Strom auf sichere, zuverlässige und umweltfreundliche Weise zu erzeugen, um die Diversifizierung des Energieportfolios der Nation zu unterstützen und gleichzeitig den COXNUMX-Fußabdruck der VAE zu verringern.

Wenn die vier Einheiten voll funktionsfähig sind, wird das Werk in Barakah bis zu 25% des Strombedarfs der VAE decken und gleichzeitig 21 Millionen Kohlenstoffemissionen pro Jahr verhindern.

Das Werk unterstützt das wirtschaftliche und soziale Wachstum des Landes, indem es hochwertige Beschäftigungsmöglichkeiten bietet und eine lokale Lieferkette entwickelt, an der mindestens in den nächsten sechs Jahrzehnten Tausende lokaler Unternehmen beteiligt sein werden.

Die Briefmarke enthält ein Bild des Kernkraftwerks Barakah. In der ersten Auflage werden 25,000 Gedenkmarken sowie 1,000 Ersttagsbriefe und 1000 Postkarten ausgestellt, die alle in den zentralen Kundenglückszentren von Emirates Post und im speziellen Emiratespostshop.ae von Emirates Post zum Verkauf angeboten werden ab dem 25. Oktober.