Beim Ranking von Websites in Suchmaschinen wie Google werden viele verschiedene Ansichten, Meinungen und Strategien vorgeschlagen, um den besten Weg zum Erfolg zu finden.

SEO ist die Praxis, eine Website dazu zu bringen, in Suchmaschinen wie Google zu ranken, indem bestimmte Website-Elemente (sowohl auf der Website als auch außerhalb der Website) so geändert werden, dass sie in einem Suchmaschinen-Algorithmus effektiver rangieren. Ein Element, über das Menschen häufig gegensätzliche Ansichten haben, ist, wie wichtig ein Ranking-Faktor für das Alter einer Domain ist und ob dies eine Rolle bei der Platzierung der Website für wettbewerbsfähige Keywords spielt.

Eine genauere Betrachtung

Google untersucht viele Faktoren, wenn es eine Website bewertet, und viele der Faktoren betreffen Seitenprobleme wie Titel-Tags und Metadatenfaktoren. Google betrachtet auch Off-Page-SEO-Faktoren wie eingehende Links und Social-Media-Signale. Sie betrachten auch viele andere Aspekte einer Website und dazu gehören auch die historischen Daten eines Domain-Alters.

[youtube] -pnpg00FWJY [/ youtube]

Google hat bereits 1995 ein Patent angemeldet, das nach mehr als einem Jahrzehnt später im Jahr 2008 mit dem Namen "Information Retrieval Based On Past Data" erteilt wurde. Basierend auf einem Interview des Google-Technikers Matt Cutts schlägt er vor, dass der Beginn der Domain, dh das Datum des Kaufs der Domain, berücksichtigt wird, man sollte sich jedoch nicht zu viele Sorgen machen.

Anschließend sagt Google, dass Google etwas genauer hinschauen wird, wenn eine Domain über einen indizierten Link zurück zur Website verfügt. Dies kann dazu verwendet werden, dass Google das Datum des Beginns einer bestimmten Domain anstelle des Wer ist Information.

Was wir daraus ableiten können, ist, dass das Alter der Domain ein Faktor ist (sei es ein kleiner Faktor), wenn Google untersucht, wie eine Website eingestuft wird. Außerdem ist es fair zu sagen, je früher eine Domain registriert wird, desto früher ist es wahrscheinlicher Wenn Sie von einer anderen Website einen eingehenden Link dazu haben, wird Google dies als einen wesentlicheren Ranking-Faktor betrachten.

Beispiel

Wenn wir uns einen sehr wettbewerbsintensiven Online-Markt wie den Fußballtrikot-Einzelhandelsmarkt ansehen und zum Beispiel zwei Fußball-Einzelhandels-Websites mit guten Verknüpfungsprofilen, gutem On-Page-SEO und guten Social-Media-Followern haben, dann wird Google einige davon betrachten der feineren Punkte, um zu bestimmen, welche höher eingestuft werden sollen.

Wenn wir dann eine davon annehmen Fußballhemden Domains für Einzelhandelswebsites sind seit 10 Jahren registriert, während die andere relativ neu ist und erst seit 2 Jahren online ist. Man kann mit Recht sagen, dass Google der 10 Jahre alten Domain mehr Autorität verleiht und sie daher über 2 Jahre einstuft alte Domain.

Fazit

Wir werden möglicherweise nie genau wissen, wie Google den Algorithmus formuliert. Außerdem optimieren sie es ständig, was bedeutet, dass es keine echte "richtige" Antwort gibt, da sich die "richtige" Antwort in SEO ständig ändert. Tatsache ist, dass Google das Domain-Alter untersucht. Wenn zwei Websites ziemlich gleichmäßig übereinstimmen, spielt dies eine Rolle bei der Einstufung der Website.

Ältere Domains werden sicherlich einen kleinen Vorteil haben, aber die Bedeutung ihres Alters wird oft mit der Tatsache verwechselt, dass ältere Domains aufgrund ihrer Tatsache auch viel mehr Backlinks (und natürliche Backlinks) aufweisen So viele Jahre, um sie zu erwerben. Aber solange Ihre Website länger als die ersten Monate existiert, in denen das Domain-Alter ein wichtiger Faktor ist, sollten Sie in der Lage sein, mit den ältesten von ihnen zu schwingen und sich den Weg nach oben zu bahnen Ihre Google-Rankings!

Website empfehlen dnreserve.com zum Kauf alter Domains.

Autorenprofil: Jonathan arbeitet mit Soccerbox zusammen, die sich darauf spezialisiert haben Fußballtrikot Einzelhandel und Fußballwarenhandel auf dem Online-Markt.