Canon Middle East kündigt die Einführung der Canon PIXMA TR150 und PIXMA TR150 mit wiederaufladbarem Akku, zwei leistungsstarken, tragbaren und robusten Druckern an, die außergewöhnliche Qualität und verbesserte Benutzerfreundlichkeit bieten. Diese kompakten Modelle bieten vielseitige drahtlose Konnektivität und Smartphone-Steuerung.

Canon Middle East kündigt die Einführung der neuen Canon PIXMA TR150 an

Der Canon PIXMA TR150 wurde mit Komfort und Qualität im Kern gebaut und verfügt über einen 1.44-Zoll-Mono-OLED-Bildschirm für eine einfache Navigation sowie USB-Aufladung und die Option zum Laden benutzerdefinierter Vorlagen.

Der verbesserte Akku und die Möglichkeit, mehr Seiten als zuvor zu drucken, sind perfekt für unterwegs und sorgen für mühelose und professionelle Ergebnisse, wo und wann immer. 

Die schlanken, gebogenen Kanten und das robuste, kratzfeste Design sorgen für zusätzliche Funktionalität. Alle Anschlussanschlüsse sind für ein optimales Kabelmanagement auf einer Seite des Geräts angeordnet. Der integrierte Steckplatz für die Diebstahlsicherung bietet Benutzern die Möglichkeit, den Drucker zu sichern temporäre Standorte.

„Die Canon PIXMA-Drucker fördern die Remote-Arbeit, ein Konzept, das in der Region sehr beliebt und dringend benötigt wird. Indem wir uns an der Arbeitskultur ausrichten und den Faktor Komfort und Effizienz nutzen, ermöglichen wir den Benutzern, diese Technologie in höchster Qualität zu genießen. “ sagte Binoj Nair, Marketing Director, B2C Business Unit, Canon Middle East.

Der PIXMA TR150 baut auf dem Erbe von Canon für benutzerfreundliche Drucker auf und verfügt über einen hochauflösenden 1.44-Zoll-Mono-OLED-Bildschirm, der Echtzeit-Tintenfüllstände und die Anzeige der Akkulaufzeit (für PIXMA TR150 mit Akku) für eine einfache Navigation und vollständige Sichtbarkeit bietet. Der PIXMA TR150 ist einzigartig für diesen mobilen Drucker und kann bis zu fünf vorgespeicherte benutzerdefinierte Vorlagen speichern, die der Benutzer ohne Verwendung eines Laptops, PCs oder Smart-Geräts direkt vom Bildschirm aus drucken und Kerndokumente mit einer Geschwindigkeit von 5.5 schnell erstellen kann ipm für Farbe und 9ipm für Mono.

Kompatibel mit iOS und Android können Benutzer drahtlos über die Canon PRINT-App drucken oder mit dem PIXMA Cloud Link von beliebten Cloud-Diensten wie Google Drive und Evernote drucken. 

Benutzer ohne Router können einfach auf die dedizierte Schaltfläche für die drahtlose Verbindung klicken und eine 1: 1-Verbindung mit dem Drucker zu ihrem Smart-Gerät herstellen.

Das Hybrid-Tintensystem ermöglicht die schnelle Bereitstellung hochwertiger Texte und Grafiken, einschließlich Präsentationen, Diagrammen und Grafiken in letzter Minute, wenn Sie unterwegs sind. Das System verfügt über eine pigmentschwarze Patrone für scharfen Text und eine kombinierte vierfarbige Patrone auf Farbstoffbasis (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz), um lebendige Fotodrucke mit einer Lebensdauer von bis zu 100 Jahren zu erzielen.

Es gibt auch einen Modus zum Speichern schwarzer Tinte, der den Drucker in einen Econoy-Modus schaltet, um den Druck zu erzeugen, ohne die schwarze Tinte unnötig zu verbrauchen.

Dieses Modell ist in der Lage, randlose A4-Drucke zu produzieren, und der hintere Einzug fasst 50 Blatt Normalpapier. Es eignet sich perfekt für Pop-up-Shops, die auf Knopfdruck lebendige Verkaufsmaterialien erstellen möchten. 

Die Canon PIXMA TR150 und PIXMA TR150 mit Akku werden ab Mai 2020 in den Handel kommen