Vom 22. Januar bis 7. Februar sucht Apple nach herausragenden Fotos für einen Shot on iPhone Challenge. Eine Jury wird die weltweiten Einsendungen prüfen und 10 Gewinnerfotos auswählen, die im Februar bekannt gegeben werden. Die Gewinnerfotos werden auf Werbetafeln in ausgewählten Städten, Apple-Einzelhandelsgeschäften und online gezeigt.

Senden Sie Ihren besten Schuss

Veröffentlichen Sie Ihr bestes auf dem iPhone aufgenommenes Foto auf Instagram oder Twitter mit dem Hashtag #ShotOniPhone, an dem Sie teilnehmen können der der Schuss auf iPhone Challenge. Weibo-Benutzer können ebenfalls mit #ShotOniPhone teilnehmen. Notieren Sie in der Bildunterschrift, welches Modell verwendet wurde. Alternativ können Sie das Foto auch in seiner höchsten Auflösung an senden [Email protected] mit dem Dateiformat 'firstname_lastname_iphonemodel'. Fotos können direkt von der Kamera stammen und mit den Bearbeitungswerkzeugen von Apple in der Fotos-App oder mit Software von Drittanbietern bearbeitet werden. Die Einreichung von Fotos beginnt am 12. Januar um 01:22 Uhr PST und endet am 11. Februar um 59:7 Uhr PST. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können. Diese Herausforderung steht Apple-Mitarbeitern oder deren unmittelbaren Familienangehörigen nicht offen .

Treffen Sie die Richter

Pete Souza (USA)
Pete war der offizielle Fotograf des Weißen Hauses für Präsident Obama. Sein Buch „Obama: Ein intimes Porträt“ wurde als Bestseller der New York Times Nr. 1 ausgezeichnet und ist eines der meistverkauften Fotobücher aller Zeiten.Austin Mann (USA)
Austin ist ein iPhone-Fotograf, Filmemacher und Kreativer, der um die Welt gereist ist und mit zahlreichen gemeinnützigen Organisationen zusammengearbeitet hat, um ihre Vision weltweit besser umzusetzen. Austin hat im Laufe der Jahre iPhone-Fotobewertungen in Verkaufsstellen wie National Geographic und CNN veröffentlicht.Annet de Graaf (Niederlande)
Graaf ist eine Reisefotografin, die das iPhone ausschließlich für ihr Handwerk verwendet. Sie ist Autorin von zwei iPhone-Fotobüchern: "Morning Amsterdam" und "GO d'Azur", von denen letzteres vollständig auf dem iPhone 8 Plus gedreht wurde. Sie hat Porträts des syrischen Balletttänzers Ahmad Joudeh sowie des verstorbenen Bürgermeisters von Amsterdam, Eberhard van der Laan, gemacht.Luísa Dörr (Brasilien)
Luísa ist eine in Brasilien lebende Fotografin, die berühmt wurde, nachdem sie die erste Ausgabe von TIME exklusiv auf dem iPhone fotografiert hatte. TIME wurde für die Geschichte in den prestigeträchtigen Bildern des Jahres International zum Dokumentarfilmprojekt des Jahres gekürt.Chen Man (China)
Chen ist ein chinesischer zeitgenössischer bildender Künstler und Unternehmer, der eine einzigartige visuelle Sprache geschaffen hat, die die Modefotografie in China revolutioniert hat. Ihre Arbeiten wurden permanent im Victoria and Albert Museum in London und im Asian Art Museum in San Francisco gesammelt. Sie war Mitbegründerin einer Internetfirma namens Vnision, die fotobasierte soziale Apps einschließlich Bigshot entwickelte.Phil Schiller
Phil hat Apple dabei geholfen, Mobiltelefone mit dem iPhone neu zu erfinden. Als begeisterter Fotograf hilft Phil als Senior Vice President von Worldwide Marketing bei der Entwicklung bahnbrechender Kameratechnologie.
Kaiann Drance
Kaiann arbeitet mit talentierten Teams bei Apple zusammen, um Produkte zu liefern, mit denen viele großartige fotografische Werkzeuge in die Hände vieler legen können, darunter den ersten iPod touch mit einer Kamera und mehrere iPhone-Generationen, in ihrer Rolle als Senior Director im weltweiten Produktmarketing.Brooks Kraft
Brooks ist ein professioneller Fotograf und arbeitete vor seinem Eintritt bei Apple in der redaktionellen und kommerziellen Fotografie. Er war ein beitragender Fotograf bei der Zeitschrift TIME, wo er über das Weiße Haus während der Bush- und Obama-Regierung sowie über sieben Präsidentschaftskampagnen berichtete.Sebastien Marineau-Mes
Sebastien bringt in seiner Rolle als Vice President of Software bei Apple über 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung auf das iPhone ein. Sein Fokus auf fortschrittliche Fotofunktionen umfasst Innovationen wie Smart HDR und Portrait-Modus mit Tiefensteuerung.Jon McCormack
Jon ist ein versierter Fotograf, der derzeit das Kamera-Software-Team von Apple leitet. Jons Bilder wurden von internationalen Organisationen wie TIME, der New York Times, der UNESCO, The Nature Conservancy, Africa Geographic und anderen veröffentlicht.Arem Duplessis
Arem arbeitet in seiner Rolle als Kameramann im Marketing-Team von Apple eng mit einigen der erfolgreichsten Fotografen der Welt zusammen. Zuvor war er fast ein Jahrzehnt lang Design Director des New York Times Magazine.