Design & gebaute Qualität
80
Performance
86
Ergonomie
80
Eigenschaften
75
Kontrast & Schwarzwerte
86
Preiswert
90
83

Touchscreen-Monitore werden in dieser neuen Welt, in der buchstäblich alles zu einem Touchscreen wird, nicht so beliebt. Obwohl der neue 10-Punkt-Bildschirmmonitor von AOC seine eigenen Verwendungszwecke hat, ist der 23.6-Zoll-Monitor ein Juwel für diejenigen, die einen Touchscreen auf ihrem Computer wünschen. Mal sehen, was dieser Monitor zu bieten hat.

Design

In letzter Zeit ist das minimalistische Design das, wofür die meisten Hersteller bürgen, weil es optisch ansprechend ist und das Publikum es sehr schätzt. Nun, nicht AOC. Der 23.6-Zoll-Bildschirm hat einen Zoll Lünette, der von einem weiteren Zoll Rahmen umgeben ist. Durch die 2-Zoll-Lünette um den Bildschirm fühlt es sich riesig an und ist für das Auge unangenehm. Es ist ein absoluter No-Looker. Obwohl der Stil durch den glänzend geschwungenen Rücken mit silbernen Umrissen etwas gerettet wird, verleiht er einer ansonsten riesigen schwarzen Platte eine besondere Note.

aoc2 aoc3 aoc4

Während ein normaler Monitor Ihnen einen höhenverstellbaren Desktop-Ständer bieten würde. Der I2472PWHUT bietet einen eingebauten Ständer. Mit dieser Option können Sie den Anzeigewinkel zwischen 15 und 57 Grad einstellen. Sie bleiben bei der vom AOC vorgegebenen Höheneinstellung hängen und können nicht geändert werden. Dieser Monitor wurde so konzipiert, dass er auch als guter Touchscreen funktioniert. Wenn Sie also nach einem Arbeitsbereichsmonitor suchen, bei dem Sie viel Flexibilität für den Monitor benötigen, ist dieser Monitor nur ein Nein.

Auf der Rückseite des Monitors befinden sich zwei MHL-fähige HDMI-Anschlüsse, Audioeingang und Kopfhöreranschlüsse, 2 USB 2.0-Anschlüsse und ein D-SUB-Steckplatz. AOC verfügt außerdem über 3 USB 3.0-Anschlüsse auf der rechten Seite des Monitors, über die Sie Ihre elektronischen Geräte aufladen können. Das Gute daran ist, dass Sie Ihren PC nicht einschalten müssen, um Ihre Geräte aufzuladen. Diese Funktion kann also nützlich sein.

Auf die Bildschirmanzeige (OSD) kann über eine Reihe berührungsempfindlicher Schaltflächen unten rechts auf dem Bildschirm zugegriffen werden. Es erscheint ein durchscheinendes Menü, in dem Sie die meisten für einen Monitor verfügbaren Einstellungen finden. Es enthält auch eine Funktion namens Overdrive, die die Pixelantwortzeit verlängert, Bright Frame, die nur einen ausgewählten Teil des Bildschirms hervorhebt oder aufhellt, den Sie auswählen können. Eines der Probleme, mit denen Sie möglicherweise konfrontiert sind, ist die Empfindlichkeit der berührungsempfindlichen Tasten. AOC hat mit dem I2472PWHUT in Bezug auf die berührungsempfindlichen Tasten hervorragende Arbeit geleistet. Sie sind sehr reaktionsschnell und gut gelegen.

Performance

Der Monitor verfügt über ein IPS-Panel mit einem Kontrastverhältnis von 1000: 1 und einer Helligkeit von 250 cd / m2. Das IPS garantiert eine genaue Farbwiedergabe und hervorragende Betrachtungswinkel.

Die Farbproduktion des I2472PWHUT ist im Allgemeinen ausreichend, obwohl es manchmal zu hell erscheint, obwohl es mithilfe der Einstellungen kalibriert werden kann. Die Einstellungen bieten Voreinstellungen wie Standard, Internet, Spiele usw., sind jedoch nur von sehr geringem Nutzen. Eine empfohlene Einstellung ist Helligkeit bei 50, Kontrast bei 40 mit Farbtemperatur bei „Cool“.

Der Monitor hat eine bescheidene Bildschirmleistung und bietet eine Reaktionszeit von 5 ms, was bei den meisten IPS-Panels Standard ist. Es ist nicht für leistungsspezifische Aufgaben wie Spiele konzipiert, die schnelle Änderungen erfordern würden. Der Monitor zeigt insbesondere auf dunklem Hintergrund bemerkenswerte Farbverschiebungen, da der Monitor Schwierigkeiten hat, die Pixel rechtzeitig zu ändern. Es gibt auch eine erhebliche Verzögerung bei der Eingabe und es wird sehr unangenehm sein, grafikreiche Spiele wie Crysis 3 zu spielen.

Der USP des Monitors ist zwar nicht die Reaktionszeit, sondern der 10-Punkt-Touchscreen. AOC hat diesen Monitor speziell für Schulen und Entwicklungseinrichtungen entwickelt, bei denen ein Touchscreen ein noch intensiveres Erlebnis und mehr Kreativität bietet als ein normaler Monitor. Für maximale Kompatibilität wird Windows 8 empfohlen. Der Monitor enthält auch 2-W-Stereolautsprecher, die enorm schwach klingen und keinen Bass haben. Nur ein separates Lautsprechersystem könnte gerecht werden.

 Technische Daten:

  • Größe 23.6 "
  • Auflösung 1920 × 1080 bei 60 Hz
  • Eingänge D-Sub, HDMI, MHL
  • Reaktionszeit 5 ms
  • Funktionen Plug & Play, iCare, i-Menü, e-Saver, Bildschirm +, Vesa Wallmount